PX Projekt what, why, were, how much

Ladys & Gents

es ist so weit.

Mein erstes Projekt wird gestartet. Es soll für den anfang erst mal ne PX mit 170ccm werden. Die ist bereits vorhanden. Motormäßig stimmt es schon mal. Nur folgende Parts sollen es noch werden.

  1. Drop bar lenker

  2. Breitreifenkit

  3. Auspuff

  4. Lackierung ( oder besser gesagt, wie lasse ich die Lackierung möglichst heil und beziehe die Vespa mit Stoff ohne kleben zu müssen. Sie soll nämlich ein schmuckes schwarzes Plüschkleid bekommen, welches bei Schlechtem Wetter schnell abnehmbar sein soll.

zu 1. gibt es nun die Kostenfrage

zu 2. gibt es wiederum die Kostenfrage

zu 3. welcher auspuff sieht nach was aus, ist aber legal (die sheriffs sind im Moment bei mir mal wieder extrem auf Vespa aus)

zu 4. könnte man den Stoff einklemmen in Zierleisten und änlichem? Oder muss ich mir da noch was einfallen lassen?

fette Grüße an die Gemeinschaft!!![:nuke:]

Bin für jeder art von Kommentaren dankbar

4p

Moin, moin
steht eigentlich alles im SIP Scootershop.
Das mit dem Auspuff würde ich vorher mit dem Tüv abklären, die zeigen meist mehr verständnis wenn man das ganze vorher mit ihnen bespricht.
Zum Plüsch kann ich leider nichts sagen habs nämlich noch nie gesehen.
bis denne, selbermacher

seid bedankt für die schnellen Antworten!!!

Das mit dem Klett is ne prima Idee!!!

In Sachen auspuff is schon klar das der auf funktion ausgelegt wird, aber wenn ich schon ne Vespa mit Plüsch beziehe, kommt mir keine Rosttröte drunter. Aber zur not, kann man ja alles verchromen.

Hab gestern noch mit meinem Vespadealer gequatscht und gleich noch mal nen 1,50€ für Lenkerendenblinker, andere Rückleuchten, DZM, Monobank usw da gelassen.

Denke mal, das das Strassenverkehrsamt den Hobel im Mai zum zulassen bekommt. Heisst schließlich nicht um sonst WONNEMONAT!!!

so long

keeep on rolling!!!

4p2w