px lusso kurzschließen...

tach zusammen!

erstmal: nein! ich will keine vespa klauen! :wink:

ich hab mir ne ziemlich marode px 80 zugelegt, die ich jetzt nach und nach restaurieren will. das erste problem ist, dass der schlüssel fehlt und ich ein neues schloss einbauen muss. das schloss ist schon bestellt, aber ich würd gern heute noch an ein paar anderen sachen rumbasteln, weil ich sie gern bis ende der woche zum laufen bringen würde…
also meine frage: bekomm ich das teil angeworfen wenn ich das schloss rausbohr und dann die zündkabel verzwirbel, oder stell ich mir das zu einfach vor?

grüße

und wo kriegst du papiere her ? oder sind die noch vorhanden ?

also bei meiner würd ich mich nicht wunder. ich hab nicht mal nen schlüssel dafür. ist eine alte v50

is ja klar, denn dann is der killer nicht auf masse gelegt

Ihr wundert euch aber nicht wenn eure Roller mal weg sind weil hier einer mitgelesen hat, ne?

Original von elsos: und wo kriegst du papiere her ? oder sind die noch vorhanden ?

Du kannst dir beimKraftfahrtbundesamt (www.kba.de)
DIESES Formular ziehen, damit gehste dann zum Tüv und lässt ne Neuabnahme machen. Beim Tüv kriegste dann nen Wisch um dir neue Papiere austellen zu lassen.

hi,

zum schloss gehn 2 kabel hin. ein schwarzes = masse und ein anderes das der killer ist. die beiden kabel musst du von einander isolieren. dann sollte die vespa anspringen

ne Vespa springt auch an wenn man den Motor vom
Kabelbau trennt. [;)]

Zieh einfach das äussere grüne Kabel an der Zündbox hinten am Motor ab wie es PKOpa schon geschrieben hat… Dann läuft die Kiste.

danke für die hilfe! genau richtiges timing! :wink:

Original von elsos: und wo kriegst du papiere her ? oder sind die noch vorhanden ?

die papiere sind noch vorhanden. die schlüssel sind das einzige was verloren gegangen ist.

so mädels! :wink:

das schloss hab ich draußen und das plastikteil hinter der kaskade, an dem die kabel hängen, lässt sich ja mit einem schraubenzieher drehen, also muss ich gar keine kabel abziehen, oder?

dafür hab ich ein neues problem:
die verriegelung des steuerrohrs bekomm ich nur raus, wenn ich das steuerrohr ausbau, oder geht das auch mit roher gewalt? bzw wenn ja, bekomm ich dann die neue verriegelung wieder rein?

grüße

naja mit einem ordentlcihen ruck sollte die verriegelung ab sein. aber ich weiß nicht ob die andre dann reingeht