PX hat Fehlzündungen

Letze Woche ist mir der Kupplungszug gerissen.Also ohne wenig schalten nach Hause gefahren (ist ja nicht gut fürs Schaltreuz).Neuen Zug rein, eingestellt und ohne Lenkkopfabdeckung inkl. Tacho ne Probefahrt gemacht.(Musste die Abdeckung abmachen, da die Außenhülle weg gerutscht war.) Lief einwandfrei.Abdeckung drauf, Spiegel drauf und stehen lassen.

Als ich sie zwei Stunden später antreten wollte, gabs Fehlzündungen im Auspuff und sie sprang nicht an.Kerze, Kerzenkabel und Stecker wechseln hat auch nix gebracht.Grünes Kabel (Killschalter abgezogen) um Fehler am Zündschloss auszuschließen, aber sie lief nicht. Also dachte ich, das mir der Halbmondkeil von der Welle abgeschert ist und so den Zündzeitpunkt verstellt hat, der Pickup hinüber ist, oder was anderes mit der Zündung.

Polrad runter, Halbmondkeil in Ordnung.Neue Zündung rein gebaut und die Reuse hat immer noch Fehlzündungen.

Jetzt kann es eigentlich doch nur noch die CDI sein, die hab ich zwar erst seit ein paar Monaten drin, aber man weiß ja nie.Die bekomme ich heute von nem Kumpel.Aber wenns die auch nicht ist, weiß ich nicht weiter.

Hat jemand ne Idee?

Es ist mit den alten Damen aber auch ein Greul: Vor dem Restaurieren sah die gute richtig übel aus, fuhr aber 5! Jahre ohne einen Mängel.Jetzt nach dem Restaurieren habe ich seit März und 3000 km schon 4 Züge gewechselt und die Zündung...

das wir alle froh sind das es überhaupt noch was gibt

steht nicht zur depatte! das sind wir sicherlich alle

 

was aber ist das die original teile einfach um längen besser sind

diese aber meist nicht zu haben sind!

Danke Marco, das dumme ist halt, das die Zündung vorher perfekt eingestellt war, jetzt geht das Spielchen wieder los.Polrad runter, Zündung einstellen, Polrad drauf, Polrad runter... [IMG]http://img170.imageshack.us/img170/6081/bbier.gif[/IMG]

Das ist ja mal kurios ....[*-)]

 

Also ich tip auf Pickup oder CDI.

Aber schon komisch das es erst seit dem der Zug gerissen ist die Fehlzündungen auftreten.

Haste mal den Funken angesschaut wie der aussieht ?

Von ner CDi hab ich auch von vielen gehört, das sie die lieber gebraucht kaufen, obwohl die neu genauso viel kostet.Ist aber eben nicht mehr original...

Ole Ole ....

 

Mein Glückwunsch [^]

Tja - das mit den Ersatzteilen ist halt so ne Sache ...

 

Manche Ersatzteile gibt es ja in verschiedenen Qualitäten und manch andere bekommen wir nur von einem Hersteller. 

Und da sind wir halt auch teilweise froh das wir überhaupt noch was bekommen sowie auch die Kunden froh sind überhaupt noch was zu bekommen [;)]

 

Bsp. Simmeringe haben wir ja die von RMS eco qualität / oder Erstausrüster Qualität Cortecco Simmeringe. Somit kann jeder für sich entscheiden an welchem Fleck er quasi sparen will.

 

 

Oder halt dann gewisse Dinge gebraucht kaufen !

[quote user="LaRocca"]

Das ist ja mal kurios ....Confused

 

Also ich tip auf Pickup oder CDI.

Aber schon komisch das es erst seit dem der Zug gerissen ist die Fehlzündungen auftreten.

Haste mal den Funken angesschaut wie der aussieht ?

[/quote]

Pickup hatte ich auch gedacht.Ich hab zwei neue hier liegen, bei denen komme ich aber beim Messen nur auf 94 Ohm, während der Pickup, der verbaut ist, 110 Ohm hat, wie es sein sollte.Deshalb hab ich vorsichtshalber erstmal ne funktionierende komplette andere Zündung verbaut.

Funken kommt, aber irgendwie nicht regelmäßig, deshalb tippe ich ja immer noch auf die Elektrik.

bei mir wars ein angescheuertes kabel von der zündgrundplatte

hab die deshalb erneuert

und zeitgleich war die zündspule nicht richtig auf masse!

 

sehr geil!!! sowas banals wieder

blöder zufall mit dem kupplungszug oder?

 

ja "Masse"ig Probleme hat ich auch mit der Zündspule

 

dann mal gute fahrt ,-)

 

 

Ja das ist ja eben die Sache, manche Artikel gibt es im Original leider nicht mehr...

Und da bleibt eben dann nur die Alternative übrig sich gewisse Teile gebraucht zu kaufen wenn man mit der Qualität nicht zufrieden ist. [:(]

 

 

[quote user="LaRocca"]

Ole Ole ....

 

Mein Glückwunsch Cake

[/quote]

Danke Toni, ich freu mich auch, nach ner Woche Abstinenz. [IMG]http://img147.imageshack.us/img147/3181/gsfwheeehafa4.gif[/IMG]

ganze 5 Jahre ohne Störung .-D

 

aber so ist es doch immer oder?

wenn sie original bleibt wie aus dem laden

dann läufts und läufts

ab und an mal öl hier

etwas farbe tupfen da

und gut ist es

 

sobald man anfängt dem ding was zu "gönnen" und es neu aufbaut kommt ein problem nach dem anderen weil schlicht und ergfreifend die meisten Ersatzteile totaler rotz sind! so ist es einfach!!!

am schlimmsten sind die dinger names repro - das ist qualität haltbarkeit und passform meist unterste liga!

Das ist es ja, ich hab beim Motor nur die besten Leckerlis verbaut, der hat ja auch keine Mucken, bei der Zündung dachte ich machst mal ne neue rein, nach 22 Jahren wäre das schon mal vorbeugend.Und nach 1000 km war bei der neuen die Speisespule hinüber, also wieder die alte rein, die ist ein original Piaggio Produkt.

also entweder hat es mit dem reisen der kupplung zu tun

oder es ist ein verdammt blöder zufall das das problem mit dem zug gekommen ist

 

kannst du ausschließen das das Getriebe einen Treffer abbekommen hat?

Wenns am Getriebe liegen sollte, müsste sie ja erstmal anspringen.Kurbelwelle dreht ja mit dem E-Starter einwandfrei.Zusammenhang mit dem Kupplungszug schlie0e ich ebenfalls aus, da ich ja das grüne Kabel abgezogen habe.Ich dachte auch schon, ob ich mit der Abdeckung ein Kabel geklemmt habe, aber da läuft ja nur Blinker und Lampenkabel im Lenker lang.

Ich wechsele später mal die CDI, sollte es dann immer noch nicht funzen, mach ich den Kopf runter.

 

Na dann bin ich mal gespannt was es am Ende war [H]

 

Viel Glück auf jedenfall !

So, sie läuft wieder, es lag am Massekabel der CDI, das hat nen Wackler.[IMG]http://img147.imageshack.us/img147/3181/gsfwheeehafa4.gif[/IMG][IMG]http://img147.imageshack.us/img147/3181/gsfwheeehafa4.gif[/IMG][IMG]http://img147.imageshack.us/img147/3181/gsfwheeehafa4.gif[/IMG] Muss heute nochmal die Zündung etwas zurück nehmen, denn Berg hoch hat sie jetzt keine Kraft, aber das wird schon.