PX eiert, pendelt seitlich hin und her

Hallo, habe folgendes Problem:

Meine PX 80 E Lusso beginnt ab ca. 65-70 manchmal an seitlich hin und her zu eiern,es ist wie eine Art Schwingung und schauekelt sich immer mehr auf.Auch in Kurven ist das Lenken dadurch erschwert! Ich bin beim fahren über 60km/h die ganze Zeit voll damit beschäftigt die Vespa auf der Spur zu halten. Woran kann das liegen?

Die Felgen haben keine sichtbaren Beschädigungen, am Vorderrad kann ich kein Spiel spüren, an der Lenksäule auch nicht(wobei das untere Lager beim Bewegen gerüsche macht)habe ich fester angezogen, hat aber nichts gebracht... Die Reifen sind neu, hat der Vorbesitzer montiert, daher weiß ich nicht ob es vorher schon aufgetreten ist... das hinterrad hat leichtes Spiel, aber nicht mehr als meine Cosa hatte und die hatte so probleme nie... 

auf schnelle Hilfe hoffend

Nicholas

Hey! Überprüfe mal folgende Teile:

- sind die Motorgummis sowohl an der Traverse, wie auch an der Stoßdämpferaufnahme noch in Ordnung

- Oberer Gummi der hinteren Stoßdämpferverschraubung im Radlauf noch in Ordnung

- Obere Gummis der vorderen Stoßdämpferverschraubung im Kotflügel noch in Ordnung

- Sämtliche Fahrwerksschrauben mit Drehmomentschlüssel überprüfen

- sind die Stoßdämpfer noch in Ordnung. Mir ist letzte Woche das Gewinde an der Kolbenstange meines Bitubostoßdämpfer gebrochen!!!!!!!

Hallo,

 

DET177 hat Recht. Diese Teile mal checken und dann dürfte das Problem bald behoben sein.

 

Schönen Grüß