PX 80 Lusso Erstzulassung '95 mit 135er DR geht während der Fahrt einfach aus

Guten Morgen liebe Community.

 

Ich habe ein kleines Problem mit meiner Vespa. (PX 80 E Lusso, 135er DR)

 

Heute auf dem Weg zur Arbeit ging bei voller Fahrt der Motor einfach aus. Benzin war genug im Tank. Es hörte sich jedoch so an, als ob kein Benzin mehr im Tank war.

 

Ich habe vor über 18 Jahren den 135er DR eingebaut und seit dem an der Technik nichts mehr verändert. Bis heute lief die Vespa immer zuverlässig. Ein abgeknickter Benzinschlauch oder ein zu langer Schlauch o.ä. schließe ich aus.

 

Der Roller springt nachdem er ausgegangen ist auch wieder an, sobald in den choke gezogen habe. Der Motor geht aber sofort wieder aus, sobald ich den choke wieder herausnehme.

 

Mit choke läuft der Motor bis etwa 30 km/h, dann stirbt er ab. Auch wenn ich bei etwa 30 km/h den choke herausnehme stirbt der Motor ab.

 

Zündkerzen Luftfilter alles in Ordnung.

 

Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben.

 

Viele Grüße

 

 

Andreas

Vergaser mal gereinigt ?

Hast Du denn noch normale Kompression ?

Simmering KW Kuppulung evtl. defekt... macht ähnlich dubiosen Fehler manchmal ;) ?

super ... freut mich !

 

Hallo zusammen, 

 

ich hab gerade den kompletten Vergaser zerlegt und gereinigt, außerdem sonst nochmal alles sauber gemacht, durchgeblasen,  etc..

 

Und was soll ich sagen... es läuft!

 

@ppetersen: Danke für deine schnelle Antwort .

 

Grüße