PX 80 E Lusso ohne Papiere

Hallo zusammen,

 

habe gestern eine PX 80 gekauft, leider ohne Papiere.

Meine frage wäre jetzt, wie bekomme ich neue? Welche auflagen muss ich erfüllen?

Kaufvertrag vorhanden.

Daten:

Vespa PX 80E Lusso Bj. 1986 V8X1 .....

Desweiteren habe ich vor, wenn dann ein Brief vorhanden, diese in die Motorradklasse zu bringen, dachte so an 166iger Malossi o.ä. weiter möchte ich so Spielereien wie Seitenständer, Englischen Auspuff, so wie weiteres Optisches Tuning.

Wer kann hierzu Tipps bzw. Anregungen geben. Was ist nötig?

 

Über viele Antworten würde ich mich freuen...

 

Danke und Gruß

Mac

Stimme im großen und ganzen meinem Vorredener zu. Bis auf das du die neuen Papiere bei der zuständigen Zulassungsstelle bekommt. So was ich in letzter Zeit gehört habe muß sich Piaggio etwas dumm anstellen mit Auskünften, wie Unbedenklichkeitserklärung für Rahmen und so…

Na dann viel Spaß bei den Cops

Moin!

Mit dem Kaufvertrag und der Fahrgestellnummer gehst Du zur Polizei und läßt Dir eine Unbedenklichkeitsbescheinigung ausstellen. Darin wir Dir bestätigt, dass der Roller nicht geklaut ist. Mit der Bescheinigung und einem kleinen Schreiben kannst Du dann bei Piaggio neue Papiere anfordern.
Das würde ich als erstes machen, danach kannst Du dich ans Tuning machen …