PX 200 Rennzylinder Erfahrungen gesucht

Da ich mir unschlüssig bin welcher Satz für mich gut passen würde bitte ich um Hilfe.
Ich habe kein Interesse an 155 km/h, mehr an fahrbarkeit , Drehmoment und Dampf von unten raus.
Was nutzen viele Drehzahlen wenn sie nicht haltbar sind ?
Erbitte Erfahrungen aller Art um mir bei dieser schwierigen Entscheidung zu helfen.
Es dreht sich um eine PX 200 mit 28er del orto Vergaser und einer englischen Auspuffanlage.
Im voraus vielen Dank
Zipp

wenn du dampf von unten willst dann nimm den polini. geiles teil musst halt übelst genau abstimmen! aber dann läuft er ewig und der hat dampf!

Wennd nen tourenroller willst dann Pinasco, weiß aber nicht ob man den so schnell bekommt wie den polini.

Malle ist schon das beste für 200er hat auch gut dampf von unten aber meiner meinung nach rockt der polini mehr.

ja ich weiß ist n thema über das man ewig streiten kann, aber ich glaub für ihn ist der polini das beste.

Vielen Dank für die hilfe.
Zipp

na viel spaß damit… [:D]

pinasco ist nicht gleich pinasco!
da wurde viel geändert im laufe der jahre

der absolute hammer war der
pinasco mit dem mahle kolben und 1 ring
absoluter malossi killer

sehr gut geht auch der pinasco mit vertex kolben
plug and play mit originaltopf - ein top tourer

der aktuelle pinasco wird dir nicht viel spaß machen
mußt du sehr hoch verdichten damit da überhaupt was weitergeht

auf dem originalzylinder ist ein rap unnötig
der pinasco ist quasi eine kopie des originalen
der braucht keinen rap - schon gar nicht mit 23° vorauslaß
mit rap solltest du den auslaß höherziehen!

auf drehschieber macht nur der polini sinn
leicht bearbeiten dann ist das teil auch vollgasfest
was nützen 20 hinterradps mit malossi wenn
du sie nicht auf die straße bringst und das leistungsband
so spitz anliegt… das loch zw 3. und 4. ist grauenhaft…

es bleibt dabei
der polini ist DER drehschieber zylinder
kraft in allen lagen, super ganganschluß
extrem niedriger verbrauch, verzeiht klemmer und reiber
und vor allem lecker günstig

zieht die karre locker auf echte 120kmh mit originalwelle
einfach ein bisschen überarbeiten dann hält das teil auch

Moin Leude,
bevor ich nochmal ´nen eigenen Thread öffne…
Wollte mir (p200E)eigentlich einem 210 Malossi kaufen, gab es aber nirgends da die Italos scheinbar Lieferprobleme haben.
Habe mir jetzt, da ich eh einen tighten Tourer aufbauen will
(fahre mal 500 KM am WE) den 213er Pinasco KIT gezogen.
werde diesen mit

-24er original vergaser (bedüsung)
-bearbeiteter 57er welle

  • Cosa Kupplung
  • leicht überarbeiteten gehäusehälften
  • sip performance edelstahl auspuff

einbauen.

Ein Kollege fährt diese Kombi auf einer Sprint mit 200er Motor und kommt auf circa 18 PS und echte 115 KMH.
Sicherlich nicht die Hölle aber zuverlässig habe ich mir gedacht.

Soweit zu meinem Wissen.

Hat jemand schon mehr Erfahrungen mit diesem Satz ?

VERBESSERUNGSVORSCHLÄGE FÜR MEHR STULLE ?

Peace outta ST. Pauli- FUCK HAMBURGS POLICIES