PX 200 läuft wie ne Pfanne Würmer...

Hi Folks!

kann mir einer bitte mal die Original - Bedüsung eines Si24.24 Gaser einer PX 200 nennen?
Fahre jetzt HD 118, ND 50/160, Mischrohr BE3.
Mein Prob ist, der Haufen hat gutes und ruhiges Leerlaufverhalten, eine recht gute Beschnleunigung, aber die dreht nicht aus im Fahrbetrieb.
Ist auch nix gethunfischt… alles orginool

Also was hier los???

Dankbar für jeden hilfreichen Tip!

Nachdem die HD von 3/4 bis Vollgas zuständig ist sollte es wohl daran liegen, aber kleinere hast du ja schon probiert- hmm… ja zefix was kann das noch sein; prinzipiell halt echt noch ein paar Düsenkombinationen testen, und noch besser erstmal TÜV und anmelden zwex besserer Testmöglichkeiten.
Wenn du schon ewig dran rumgedoktert hast mit kurz anlassen 100m fahren und dann wieder aus kann auch die Zündkerze Zicken machen (klingt komisch, is aber so!!), so dass sie oben raus zu spinnen anfängt.
Also meld mal an, dreh ne Runde und halt uns aufm Laufenden !

Gruß Bene

ähhh v50 knecht
wie sieht denn dein puffer aus???

könnte noch mit eine fehlerquelle sein!!!

is der viell zu???

gruß et…pk freak!!![:dance2:]

Also feucht ist sie nicht, ist auch keine dicke Kruste drauf…

Aber Zünkerze, Puffer, Luffi, Nebendüse, Mischrohr kann ich, GLAUBE ICH ZUMINDEST, ausschliessen, da sie ja erst ab ³/4 Gas rumzickt…

ODER (

@ golfteufel:
… seh ich ähnlich, hatte 6:³° Dienstschluss…
na denn mal gn8, werd mich denn auch hinhauen.

so gesehen…
schon geschehen…

…und ich düse, düse, düse, tralala…

So langsam wirds glaub ich was…
darf jetzt nur nicht durcheinander kommen.

pust, schwitz, schraub, fummel, stell ein…

Hmmm!

Aber warum mag sie nicht ausdrehen unter Last?
größere oder kleinere HD schon probiert (114 - 120)
Ohne Lufi geht sie ganz hervorragend, d.h. mit läuft sie wohl zu fett…
sollte ich noch weiter runterdüsen?

das was kb gesagt hat stimmt. das steht fest. aber wie joshi sagte (peinlich, hab ich gar nich dran gedacht) sollte man sich mal das kerzenbild anschauen. rehbraun ist gut!

schwarz ist nicht gut. zuviel sprit oder zu wenig luft… aber bei nur kurzstrecke ist das schwer zu beurteilen… da kanns auch normal sein, wenn die kerze etwas schwarz ist. nur feucht sollte sie dabei nicht sein…

gruß andre

Ahhh, noch Leben auf der Seite…
also, ab 3/4 fängt sie an zu stottern, dreht nicht aus. Ohne Luffi geht die bis Anschlag.
habe mal nen 3mm Loch über die HLKD im Luffi gebohrt, geht etwas besser der Haufen, aber noch nicht gut…

Tjaaa…

… so werd ich wohl tun müssen…

werd mal schaun, habe nun erstmal jede erdenkliche Düse bestellt, irgendwas wird schon funzen.

… und 100 Meter sind es nicht, habe hinterm Haus nen prima Feldweg mit 2,5 km Länge.

ach ja, komischerweise dreht sie ab 3ten aus nur im 1 und 2ten macht sie Zicken.

STRANGE!!!

@ verso: Guten Morgen

Wie, da is nix verändert?
Hab ich erst auch gedacht, denn gekauft hab ich den Motor als PX ALT.
Da der Typ aber eine „Rally“!!!-Kickstartwelle verbaut hatte, musste ich den Motor gleich wieder spalten und ne PX Kistawelle einsetzen, und da hab ich gesehen, daß die ehemalige Antriebsöffnung der Pumpe sauber mit Kaltmetall verschlossen wurde. Vergaser (Gaszugaufnahme) und Vergaserwanne zeugen auch hier noch von der mal vorhandenen Ölpumpe.

Hab mir die Anleitung zur Stilllegung der Ölpumpe von Vespa-T5.org mal gezogen, und da hört sich des ganz plausibel an mit dem Ölleitkanal und Falschluft…

Werd das Teil mal verschließen laut Anleitung und denn mal schauen…
I’ll be back…

… bitte HIER keine PRIVATEN Probleme klären !!!

hi die originale bedüsung vespa px 200e auf dellorto 24/24 si
hauptdüse 118/100
luftdüse 160/100
leerlaufdüse 55/100
mischrohr be3
gruss klaus

dann tausche mal die 160er Hauptluftdüse (ganz oben am hauptdüsenstock das teil mit dem gewinde) gegen eine 190er. so zieht sie ein bissel besser luft.

gruß andre

der luffi kann eigentlich nicht kaputt gehen. wenn dann ist er dreckig. mal in waschbenzin legen und dann mit druckluft auspusten.

wenns dann noch nicht geht mal die hauptluftdüse wechseln von 160 zu 190.

Genau deswegen steh ich auch auf dem Schlauch, da mir dazu auch nix mehr sinnvolles einfällt…

…hoffentlich kommen die Düsen bald…

Erstmal danke, und falls noch jemanden etwas einfällt, her damit ! ! !

Sodala…

…ist schon ein bißchen her, seit dieses Problem angesprochen wurde, aber ES BESTEHT IMMER NOCH ! ! !

Könnte es sein, daß es etwas mit der Stilllegung des Ölpumpe zu tun hat?
Das der Motor durch den noch offenen Öl-Leitkanal (unter der Vergaserwanne) Falschluft zieht?

Wer hat damit Erfahrung???

PLEASE HELP ! ! !
Bin für jeden Tip dankbar

Gruß…
…der Knecht


… bitte keine PRIVATEN Probleme HIER klären !!!

Ich denk da ist nix verändert (z.B.Ölpumpe stillgelegt):shoot1:

also 190?
werd ich mal in Angriff nehmen.
Am Luffi kann´s eigentlich net liegen, da der brandneu ist.
aber man lernt ja nie aus…

erstmal danke für die Tips, mal schaun, ob der örtliche Vespa - Dealer sowas auf Lager hat.

Schönen Abend noch…

Kein Mensch spricht hier mal vom Zündkerzenbild! Guck doch mal wie deine Kerze aussieht!

Bis der 4 Takter 4 Takte fertig hat, ist der 2 Takter schon 10 Meter weiter…

joa, das denk ich auch…

sorry, komm grad aus dem nachtdienst, kann jetzt grad keinen klaren gedanken mehr fassen. geh jetzt erst mal pennen…