PX 125 Kupplung trennt auf einmal nicht mehr korrekt

Moin, meine PX 125 hat eine normale Kupplung die bis gerade eben immer sehr präzise getrennt hat. Nun geht auf einmal der Leerlauf nur noch sehr schwer rein und im 1 Gang zieht sie den Roller mit gezogener Kupplung nach vorne. Ich tippe auf einen bald reissenden Kupplungszug kann das sein? Und wenn nein, was könnte es eventuell noch sein? Muss mit dem teil nämlcih gleich 20km fahren und weiß nicht ob das was wird.

Gruß chilln

Würd auch empfehel die kupplung mal nachzuspannen, für das ist ja der Stellschraube da,
wenns dann nicht besser wird eventuell neues seil oder neue Beläge,

mfg

www.vc-marchtrenk.at

Könnte sein mit dem Zug.Neu machen und probieren. Ist der motor getunt? Könnte dann auch ein aufgebogener Kulu Korb sein der bald auseinander fliegt.

Die Züge bei der Vespa und bei allen Moppets dehnen sich mit der Zeit und müssen halt mal nachgestellt werden!