pv-zylinder auf pk-motor?

hallo,

kann man eigentlich auf nen pk50xl motor nen 125 pv-zylinder schrauben (lange welle natürlich vorrausgesetzt)?
un wenn ja, welches motorgehäuse würdet ihr dann benutzen? das der pv (umgebaut auf 12V E-Zündung) oder das der PK-XL?

danke schomma, jochen

blätter-blätter
Hier stehts:
ET3 ist ein PV Motor mit E-lektronischer Zündung und 3 Überst. (Travasi) deswegen auch ET3.
und die im SCk empfehlen den Zyli als Ersatz für den PV warum also nicht andersrum?

Wie war das nochmal der PV hat nur 2 Überströmer oder? Ich denk mal du hast dann halt n bisserl weniger Bums. Ansonsten sind die Tuningzylinder doch immer für PK und ET3(unterschied zur PV?).