PV nimmt nach Gang einlegen schlecht Gas an

Die PV läuft im Stand normal, nimmt normal Gas an. Wenn ich den 1. Gang einlege und Gas gebe, nimmt sie dies nicht an, d.h. Drehzahl geht langsam runter und die PV dann aus.

Woran kann das liegen?

Hi ...

 

Ich vermute mal spontan 2 mögliche Ursachen:

 

 

1. Falschluft

 

Evtl. der Filzdichtring zwischen Ansaugstutzen und Hülse fehlt oder ist defekt. oder der Vergaser schlecht montiert oder ein Simmering ist undicht.

 

2. Spritproblem

 

 

Es kommt manchmal vor wenn neue Benzinschläuche montiert werden, dass sie zu lange sind und dann beim draufsitzen und losfahren abknicken und aufgrund des fehlendes Gemisches der Motor langsam ausgeht.

 

cheers

Hi....

Unterbrecher mal gecheckt ob der durch ist ?

 

Falls ja tauschen, falls schon getauscht bitte mit der Fühlerlehre prüfen ob der Abstand 0,35 ist.

 

cheers

Hi,

Filzdichtring hab ich geprüft, Spritschlauch gekürzt, zudem scheint er nirgends eingeklemmt.

Ich hab die PV angetreten, habe sie ca. 6 Min. im Standgas laufen lassen, ohne dass sie ausgegangen ist oder hochgedreht hat. Danach im Stand Gasstöße, die sie auch normal verliefen. Danach den Roller abgebockt, drauf gesetzt, Gang rein und losgefahren. Die ersten rd. 20-25 Meter ist er normal gefahren, dann ist beim Gas geben die Drehzahl runter gegangen.

ist die kiste original ,oder haste was verändert?

luftfilter original ?

Hi ...

 

He Jungs, kann es sein das der Gute Rostpartikel im Tank hat ???

Wär jetzt spontan noch ne Idee von mir ...

ahh......vielleicht benzinhahn falsch zusammengebaut

bei auf......... isser dann zu[:P]

im tankdeckel ist ne kleines loch,meistens..........damit kein udruck entsteht dann läuft der sprit nicht mehr

 einfach mal den deckel bischen auflassen und schauen obs dann geht

 

 

Tankentlüftung? Was heißt hier Tankentlüftung? Wo ist die?

Rost?

 

Er schreibt doch, daß das Ding lastfrei funktioniert. Wenn wegen eines Fehlers in der Benzinzufuhr zu wenig Sprit nachkommen würde, dann würde das doch auch ohne Last auffallen.

Hat das Teil mit dem aktuellen Vergasersetup schon mal funktioniert?

Ich glaube eher an  die Falschlufttheorie oder vielleicht nen Abstimmungsfehler?

Hast Du den Ansaugstutzen gecheckt? Alles dicht, wackelt nix?

Schon das Polrad abgenommen und den KuWe-Dichtring beäugt?

Neue Zündkerze probiert? Unter Last kann eine fehlerhafte Kerze Probleme machen die sie im Leerlauf nicht zeigt.

 

 

 

 

kann auch an der zündung liegen und und und........[:D]

 

Kuck mal wenn du dich drauf setzt ob der Spritschlauch wo knickt bzw. die Sprit zufuhr unterbricht ... Wer so das was ich mir vorstellen könnte

 

Anstonsten Falschluft Problem , testweise kannste mal ne 8 nr größere HD einbauen und mal testen ...Sollte er damit Besser laufen wird er wo flaschluft ziehen

 

Gruß Lukas

tankentlüftung frei ?

oder loses kabel[^o)]