Pv motor will nicht auseinander

hallo leute,

hab mittlerweile schon alles probiert, aber mein pv-motor läßt sich nicht teilen. habe schon alles, was irgendwie sechs kanten hat rausgeschraubt (nur noch die stehbolzen mit denen man die zündrundplatte „fixiert“ sind noch drin). hab in den 4ten gang geschaltet, hab am kickstarter reumgekickt, nix. man bekommt zwar immer n paar mm luft zwischen den hälften, aber immer nu an einer seite. das schaint, als würd der irgendwo inner mitte hängen…
weiß jemand rat?

jochen

Moin auch.
Wenn der Motor in der mitte „hängt“ sind es die Kurbelwellenlager!
Die können ziemlich fest in den Aufnahmen sitzen. Hoffentlich hast Du nichts verkantet!
Das übliche Verfahren ist: Gehäusehälften - da wo die Lager sitzen - mit leistungsfähigem Föhn anwärmen! Dann sollten sich die Lager lösen.

Gruß Ben

danke ben, werd´s gleich versuchen.
…aber was wäre denn die maßnahme, wenn ich was verkantet hätte?

gruß, jochen