Ps-Angaben

Warum stehen eigentlich bei Polinizylindern immer PS ,Z.Z und ähnliche angaben und bei DR nicht?

bei der berschreibung der polini 177er für die px ist klar diviniert was gemacht werden soll da sind zum beispiel dei steuerzeiten der kurbelwelle verlängert und der einlass der drehschrieberfläche ist auch mit je 1,5-2mm in beide richtungen zu verlängern die überströmer anpssen lat skizze ein 28er dello und die polini aufpuff anlage damit sind soll der polini 15,5 ps haben

steht leider alles in italiänisch drauf und der sprache bin ich leider nicht mächtig
gruss klaus

mich würd mal interessiern was die leute da alles verändern bevor sie die ps messen. sind die angaben rein plug and play oder is da sonst noch was angepasst und verändert wordeN?

stimmt man müsste ein buch rausbringen
wo die zylinder hersteller die komponenten angeben wie es zu diesem wert kommt ob plug and play (also standart motorgehäuse mit original kurbellwelle und gaser evtl bedüsung)
das wäre nicht schlecht bzw wie das mit den komponenen der einzelen hersteller wie gaser auspuff kurbellwelle zylinder aussieht
aber das wäre ein traum
würden die nie machen wegen der spionage der firmen unter einander
gruss klaus

hmm das frage ich mich auch aber das
sind grundwerte denke ich
denn jeh nach motor bringen die dr malles und polinis dieser welt mehr oder weniger an leistung

ja aber bei bestellkatalogen wie zb von stoffis garage steht immer nur eine ps angabe dabei…

da is es dann nimmer so klar