problemkind pinascoritzel

also habe jetzt sae 80 ins getriebe aber das pinascoritzel heult immer noch nach 500 km gibts dickeres öl nur zum einfahren
von dem pinascozahnrädchen

Danke für die Erklärung. Man lernt nie aus.

ist das zahnrad geradeverzahnt? wenn ja ist das geheule normal

Jetzt mal ne Frage: Bringt das sehr viel oder ist das nur gerede.
Ich überlege mir auch son ding einzubauen.

Bis Denne

nein is schrägverzahnt aber glaube liegt daran das es neu ist und das ritzel von der kupplung schon 12000 runter hat

also es bringt eine drehzahlsenkung und 5 km/h mit sicherheit aber das gerede mit 10 oder sogar 15 is quatsch auf jedenfall mit 75ccm

Mann Leute, sehts doch endlich mal ein: Das Teil ist Müll! Das Geheule kommt daher, daß der Abstand zwischen den einzelnen Rillen logischerweise kleiner ist und dadurch mehr Reibung verursacht wird. Allet klar? Wer mehr als 5 km/h mehr mit seinem Pinasco Ritzel rausgeholt hat kriegt von mir n Kasten Berliner Kindl Jubi Pils…

ist das nich n Angebot?

Batiste [:smokin:]

Na gut dann werde ich mir wohl doch den 85er dazu gönnen.
Hab ich eh schon lange vorgehabt.
Aber vielen dank.

Bis Denne

Ich verstehe nicht wie ein schräg verzahntes Getriebe
heulen kann. Das kenn ich nur von den gerade verzahnten.

Bitte um erklärung!

Woher kommt denn das Geheule, kann mir das einer mal erklären?

also nochmal zum mitschreiben
das geheule: motor ankicken nix zu hören läuft ruhig im stand
vollgas im stand nix heult
gang rein gleiches kein heulen bei
voll gas oder leerlauf
kupplung kommenlassen jetzt beginnts zu heulen beim gasgeben
bis der roller bis der 4. drin ist also und bei 50 oder so is nix mehr zu hören roller fährt 65 nur zur info gaswegnehmen fängt wieder zu heulen an runterschalten heult auch konstant in irgend einem gang nix heult
hat mich wer verstanden nö oder is halt schwer zu beschreiben also heult beim beschleunigen und beim gaswegnehmen bei konstanttempo nicht und im leerlauf auch nicht
aber heult erst seit das pinasco drauf ist alo kommts ja wohl von dem weil hat ja einen zahn mehr und ist neu und das andere auf der kupplung is ja alt

Und den ganzen Ärger spart sich der glückliche PK50XL2-Fahrer,der ja schon serienmässig ne längere Übersetzung fährt.- (15-er statt 14-er Ritzel)