probleme mit vergaser

hallo,

hoffe mir kann jemand weiter helfen…

habe meine px80 lusso vor kurzem den vergaser ausgebaut und gereinigt.

kaum eingebaut, hab ich jetzt mega stress in zum laufen zu bringen. wenn er kommt, kann ich vollgas geben und ist trotzdem kurz vor dem absterben.
hat er sich im standgas gefangen und ich gebe gas: sprit spritzt aus dem vergaser ( luftfilter ist nicht drauf ).
im mittleren und oberen drehzahlbereich ist das nicht der fall…

kann das was mit dem schimmer zu tun haben???

vielen dank für eure tips!!!

Neue Dichtungen verbaut?

De gustibus non est disputandum. VESPA

Brian hat keine Homepage

hi spuken zun alle si gaser
normal mal mehr mal weniger
denke du hast den gaser nicht wieder richtig eingestellt deswegen läuft sie nicht gut
dreh die stand gas schraube mal so weit rein das ein spalt von etwa 1,5-2mm briete entsteht am gasschieber
die gemisch schraube drehst du rein und 1,5 umdrehungen wieder raus so sollte sie gut lauf erst mal fahre sie warm dann regelst du das stand gas soweit ab das sie gerade noch läuft aber nicht ausgeht das wars
beim stottern beim anfahren leistungs loch usw etwas mehr sprit geben

ja, dichtung ist neu und richtig verbaut. züge sind richtig eingestellt; die einstellschrauben auch…

kann der drehschieber kaputt sein? fähr gerade mal 65km/h…