Problem mit Gas- und Kuplungszug

Hab gerade neuen Kupplung- und Gaszug eingebaut.Die Züge sind etwas lang, so das ich sie in den Rahmen geschoben habe.
Problem: Weder Kupplungshebel noch Gasgriff gehen in die Ausgangsform zurück.Kann es sein, das die Züge gekürzt werden müssen um richtige Spannung zu erhalten?

Schön, ich hab sie mittlerweile gekürzt, fetten ist eh klar.Wie soll ich denn bitte schauen wo die knicken, wenn der Tank verbaut ist?

aussenhülle is auch neu ?? Abschmieren und kucken ob die wo knicken , dazu spiel kucken

Nur mal eine Zerlegt...Sry aber versuche nur bischen mitzuhelfen

Kupplungszug funzt mittlerweile, so wie er soll.

Nur der Gaszug macht noch Zicken.Ein kleines Stück fehlr noch zum zurückdrehen von alleine in die Ausgangsposition.Die Feder vom Gasschieber ist einwandferei, hab ich auch geprüft.

Wenn keiner mehr ne andere Idee hat, muss ich wohl den Gasgriff nochmal ausbauen und den Zug von der Seite nochmal untersuchen.

Hast du denn schon mal an einer Vespa geschraubt?