Preis gerechtfertigt ????

Hallo Leute,

Ich fahre einen TPH 125 und beabsichtige mir ein Edelsthlazspuffanlage zu kaufen.
Aber wenn ich sehe das ich für 50ccm Gefährte die Dinger schon für knapp 100 Euro bekomme und für die 125er mindestens 200 hinlegen´muß, stellt sich mir die Frage warum ?
Ich finde kein Argument welches diesen überhöhten Preis rechfertigt. Wie seht Ihr das ???

gruß aus Karlsruhe

Original von Imperator: Ich fahre einen TPH 125 und beabsichtige mir ein Edelsthlazspuffanlage zu kaufen. Aber wenn ich sehe das ich für 50ccm Gefährte die Dinger schon für knapp 100 Euro bekomme und für die 125er mindestens 200 hinlegen´muß, stellt sich mir die Frage warum ? Ich finde kein Argument welches diesen überhöhten Preis rechfertigt. Wie seht Ihr das ????

argumente?

  1. die stückzahlen bei fuffis sind um welten über denen von 125ern.

  2. fuffi-auspuffe sind nicht aus edelstahl (verbessert mich, wenn ich falsch liege. kenn’ mich mit automatics nicht aus). edelstahl ist ein ungleich teureres material und auch viel schwieriger zu schweissen als „normales“ stahlblech…

r

Ach, ich vergaß: Nur der Endtopf für meinen neuen CR-V kostet 375 Euro, allerdings ohne Anbau. Wieso eigentlich??? ist doch bloß ein Topf. Liegt bestimmt an den geringen Stückzahlen, da kann man als Hersteller ungeniert hinlangen.

Ich fahr den Wagen höchstens 3 Jahre und an den nächsten passt er bestimmt nicht dran [:@] und der Originale soll 5 Jahre halten. Also hat sich für mich das Thema erledigt, scheiß auf den guten Sound und die geile Optik [:’(] [:’(] [:’(] [:’(]

so jetzt les ich das erstmal selber, hab ja vorher sogar dich angerufen :slight_smile:

das nenn ich z.b service, da brauch ich kein ebay :slight_smile: zu imperator rüberschau

Verchromt ist nicht Edelstahl!!

Gehen wir mal theoretisch von einem EK von 200 Euro aus, mal 1000 Stück, gibt wieviel? 200 000 Euro! Sowas zahlen wir natürlich aus der Portokasse. Das solche Mengen auf Jahre einlagern Geld kostet ist wohl klar, oder?
Keiner zwingt Dich den Auspuff zu kaufen, wenn er Dir zu teuer ist, dann mußt Du halt leider was anderes suchen.
Mehr fällt mir zu dem Thema nicht mehr ein.[:)]

musst du doch wissen imperator. ich weis dann wenigstens wo ich das teil her hab

@ PKOpa:
Bei meiner Fahrschule, war bei dem Automatik (50er) der Kat herusgemacht worden (weil er nicht mehr so gut ging). Danach lief der 85 (mit dem Ding hab ich die Prüfung machen müssen). Das ding hatte damals 28 000 km drauf, und fährt heute noch ohne Reperaturen. Folglicherweise liegt es am Kat, der durch das verbrennen des 2-takt Öl sich zusetzt.

@ Imperator:
Natürlich sind die Preise nicht gerechtfertigt, denn als ich mir vor ca. 1,5 Jahren ne Rennbirne an meine Plastikkiste machte, waren bei der 50ccm sogar noch ABE dabei und bei den 125 nicht und waren trotzdem so teuer.

Gruß
Der-Eisbär

Diese Argumente kann ich nicht nachvollziehen

Den laser X Pro für fuffis gib es als Verchromte Version mit Carbonschalldämpfer für 160 Euro !

irgendwelche fragen ?

Auf jeden Fall. Du darfst nicht vergessen, dass die Stückzahlen sehr gering sind, die Verarbeitung ist aufwendiger und die Konstruktion in Edelstahl ist auch andres, als in Normalen Blech. Das Alles addiert sich und ergibt dann einen sehr hohen Verkaufspreis.
Aber abgesehen davon ist der SIP Street nicht lieferbar, Scorpion kann nicht liefern und wir wissen auch nicht ob das noch was wird.:stuck_out_tongue:

Anfang des Jahres kaufte mein Freund T. eine komplette Edelstahl-Anlage, ab Kat mit 2 Endtöpfen und 4 Endrohren, für 289 Euro, mit Anbau und ABE.

Ich glaube nicht das die Stückzahlen beim Tigra so hoch wie beim Golf sind [:D] . Die Anlage mußte vorbestellt werden, da sie nur auf Bestellung angefertigt wird.

Allein der Materialeinsatz ist ja wohl ungleich höher, wie bei einem Scooterauspüffchen. Also, Stückzahlen und Materialeinstz ziehen nicht, was ist es dann, das die EdelS.pötte so teuer macht?

Ist es vielleicht die Fracht? Ich meine mit ner Ape über die Alpen?, kann ganz schön lang sein [;)]. Da ich davon ausgehe, daß die Sipler die Dinger nicht fürn Appel und nen Ei einkaufen, muß es wohl am Hersteller liegen, dem nichts mehr am Herzen liegt, wie das Geld des Deutschen Scooterfahrers.

Da hilft nur eins: Boykott bis die Ware billiger wird!

Klappt aber auch nicht, da wieder die Stückzahlen für nen Boykott zu niedrig sind [:rotate:] .

Ergo, hilft nichts Imp. wer schön sein will muß zahlen [:’(]

mfg heroe[:smokin:]

PS. weise darauf, das nicht alles ernst gemeint war [I)]

Da stellt sich doch die Frage, warum SIP nicht 1000 von den Dingern bestellt. ( die Nachfrage hierfür ist bestimmt gegeben ) um dann die Dinger vielleicht für 250 oder 300 Euro anbietet ?
Die Antwort: Auch SIP will ne Menge dran verdienen.
ich werde warten bis ich das Teil bei ebay erwische und dann zuschlagen.
Letztes mal ging bei Ebay ein Scorpion für 120 Euro über den Tisch. Super preis für einen 1 Monat alten Edelstahlauspuff der in einem super Zustand war oder ?

@ KingFish,
Scorpion ist da !!
;D

Angeblich schickt Scorpion am Anfang nächster Woche was raus, sollte dann so gegen Ende der Woche da sein, fragt einfach an.[:O]

ich meine du weist net was dein ebay verkäufer alles damit gemacht hat [:lickout:]

Was soll er groß damit machen ? soll er ihn Zerflexen oder vielleicht in einer coolennFarbe überlackieren.
Hierfür gibt es Bilder e-mail und sogar telefon.
Aber zu meiner vorherigen Fragestellung hat sich komiscerweise seither kein SIPler mehr dazu geäusert.
naja egal auch ich bekomme das Teil schon aber nicht für 357 Euro !

Wir reden zusätzlich hier auch noch von Handarbeit!!!
Nichts ist teurer als Angestellte!!
Abgesehen davon kommen Scorpionanlagen aus England und da gibt es keinen Euro, auf der Insel wird immernoch in Pfund gezahlt. Das sind alles Faktoren, die den Preis hochtreiben.[;)]

Daniel,

Edelstahl ist schon ein feines Material,

aber rechtfertig alleine das den preis für einen SIP-Street ( 357 Euro ) für meinen TPH 125 ?

puhhhhh hoff

ich ruf am do. oder freitag einfach mal an [:)]

Edelstahl hin oder her, 357 EURO!!! ist absolut utopisch !
Wenn ich mir überlege das ich für die Kohle eine komplette Auspuffanlage aus Edelstahl für meinen Golf VR6 bekomme, verstehe ich die Welt nicht mehr