porbleme mit überlaufendem vergaser px 200er mit vhsa 34

hallo ich habe probleme mit meinem roller
setup px 200
membran
34 er flachschieber…
und so weiter nun habe ich
eigentlich sei eh probleme mit dem sprit
ohne pumpe läuft er erst gar nicht ( außer randvoler tank)
dann mit der bescheidenen zahnradpumpe so wie es sie bei sip
gibt habe ich mit grad mal 5000km schon 2 verschossen…
nun habe ich die polini membranpumpe drin…
die geht endlich… jetzt habe ich nur folgendes problem und zwar
das bestand eigentlich auch schon immer

wenn ich die karre ma richtig scheuche und abruppt bremse dann (über) pisst der vergaser zu den überlaufschläuchen raus

er hängt definitiv nicht zu schräg und er hat auch eine
100% gute schwimmernadel genausowenig ist der schwimmer
verbogen ist oder so…
und im bezinsysteme ist auch der bypass drin… ich dreh echt noch durch ich habe schon soviel probiert und komme nicht dem scheiß fehler auf die schliche…

( könnten evtl. vibrationen den gaser aus dem takt bringen)
steht eigentlich nirgends an das ding und…
das ist nur beim bremsen oder in starken kurven… wenn ich zb.
ne schleife dreh…
hir noch das bild vom gaser und ich muß sagen ich habe schon viel schrägere gesehen.

gruß wulf ich werde vielleicht mal nen druckregler von der fa. sandtler besorgen der ist für vergaser motoren und einstellbar von0.07- 0,35 bar

ab wann pisst der vergaseeeer eigentlich über