Polradabzieher P 80 X

Hallo

Ich muss bei meiner Vespa P 80 X (V8X1T Bj. 1983) das Schaltkreuz neu machen (2.-4. Gang rutschen durch bzw. springen raus,...). Um den Motor zu spalten muss ich ja auch das Polrad runter haben. Habe schon versucht, mit einem großen Abzieher von außen das Rad vorsichtig abzuziehen - keine Chance, das Ding macht keinen Muck.

Jetzt wollte ich mir den passenden Polradabzieher besorgen. ABER: Welchen muss ich da nehmen? Was muss der Abzieher außen für ein Gewinde haben? Im SIP-Shop gibt es da einige zur Auswahl, keiner aber mit einer genauen Modellbezeichnung. Welchen muss ich denn jetzt nehmen (Artikelnummer)?

Noch allgemein: Welche Teile sollte man bei einem Schaltkreuz-Wechsel noch alles neu machen? Ein Umbau auf DR135 steht in den nächsten Wochen auch noch an. Ich wollte aber nur erst einmal den Hobel soweit wieder fahrbar machen und einmal einem guten Bekannten beim TÜV zeigen (Karosserie ist bissel ver-/durchgerostet), damit der mir grob sagen kann, was noch so zu machen ist...

 

Gruß

 

DANIEL

Hallo Schwidi

 

danke für deine Antwort. Wie viele Gummis sind denn für den Kicker verbaut? Doch nur eins, oder?

 

Gibt es einen kompletten Satz, welcher alle Lager und Simmerringe beinhaltet? Oder muss ich die alle einzeln bestellen, und wenn ja, welche? Ich habe den Motor ja noch nicnt auseinander, sonst würde ich nicht fragen...

 

Danke schon einmal

Frohes Osterfest noch und nicht zuviele Altlasten verbrennen [;)]

 

DANIEL

Es sind zwei Kickstarteranschlag Gummis verbaut.Ich würde am besten mal bei Sip anrufen, für das komplette Set.

Auch dir noch schöne Ostern.

Ich habe den Abzieher: [View:http://www.sip-scootershop.com/DE/Products/93332000/Polradabzieher+BUZZETTI+Vespa.aspx] der passt.Wenn du den Motor schon öffnest, dann solltest du gleich Kickstarteranschlag Gummies, Simmerringe und Lager mit dem Schaltkreuz tauschen.