Polini righthand mit Tüv

:shoot1: Ich hasse den TÜV

Moin Moin Leuts ich habe ganz günstig einen
Polini righthand geschossen und will den nun,da
doch etwas auffällig, an meiner 93iger PX80 Lusso
eintragen lassen. Hat da jemand von euch vielleicht
schon Erfahrung und kann mir sagen wie ich tricksen
kann. Oder kann mir sogar eine Briefkopie schicken??
an:
[email protected]

Im Vorraus schon mal vielen Dank

Gruß PXHEIZER

PS Brauche auch noch Teile T5 Gaser und ne FL Kupplung

Aber das Ding hat doch ne DGM Nummer
und das hat doch auch jeder org. Auspuff.
Kann man denn da nix draus machen. So
frei nach dem Motto das ist ein Piaggio Auspuff
aus Italien also ein Orginalteil?? Oder ist die
DEKRA nicht so bescheuert und macht das???

Gruß PXHEIZER[:smokin:]

Heilo!

Soviel ich weiß gibt es keine Chance den Polini eintragen zu lassen, da der ja noch nicht mal ne BSAU hat. Mein Tipp: Versuch lieber nen Sito-Plus zu kriegen.
Wenn Du weiterhin den Polini fahren willst, dann laß Dir für die Pol. ausreden einfallen wie z.B. „Oh, das ist verboten?“… Es gab ja mal Zeiten wo die Polizei geglaubt hat, das PM - „Piaggio Motoretti“ heißt.

Ich fahre schon seit 6 Jahren illegal und konnte mich immer rausreden. Einfach nett zu den Bullen sein und sich blöd stellen.
Probleme enstehen nur bei „Bösen-Bullen“ (wie in Uelzen) und bei Unfällen, wegen Versicherungsschutz und so.

[:drink:]

Polini eintragen wäre bei uns (es sei denn du brauchst den drosseleintrag, da müsstest du vielleicht ne drossel selberbasteln) sicherlich kein Problem, hab auf meiner PX nen alten PSP-2000 eingetragen (ist aber n´Performance drauf) mit sage und schreibe

—>98 dB Standgeräusch!!!<—

Ist aber hald im Südwesten (A5 Ka->Basel, Ausfahrt Bühl)
Naja, ansonsten wünsch ich dir mal viel Glück, gibt meines wissens nach aber schon viele eingetragene.

-Jägermeister-