Polini 2.61 Alu überzetsung..und ein Norweger...

God dag!

 

Habe eine polini 2.61 alu-uberzetsung für mein vespa 50s motor gekauft.

Das problem ist dass die ubersetsung nicht im motor rein will.

Das endstuck an der uberzetsung, da wo das kick-zahnrad soll steht fest an das dunne uberzetsung lager im motorgehause wenn ich es reinstecke.

 

Was kann ich hier tun?

Muss ich das endstuck an der uberzetsung ein bissen weckschleifen?

Ich verstehe wirklich nicht warum dass nicht passen soll? Habe ich fleicht ein anderen block?

 

Hilf bitte diesen Norweger!

 

Danke..

Werde es versuchen..

 

Sers!

Wo meinst du genau mach mal ein Bild!

ja die geht etwas schwierig rein ,man muß den richtigen dreh finden, mit der großen lücke vom alukorb nach unten ,wo die antriebswelle steckt und dann bischen drehen und wenden und ein kleinen klacks ,mit dem hammer, dann gehts......aber wirklich nur nen kleinen klacks, sonst bricht der alukorb,ist vielleicht 1 mm der da klemmt

so kenn ich es