Polini 133 Normal oder Doppelansauger?

Hallo, da ich gezwungen bin meinen PK Motor zu zerlegen ( Einlass kaputt muß jetzt auf membran gefräst werden ) wollt ich eure meinung hören welchen Zylinder ich jetzt nehme. Habe einen 133er Polini normal und einen 133er Polini Doppelansauger,wird mit 24er Vergaser und Sito plus gefahren. Er soll ein Tourer werden total Alltagstauglich . Welchen nehm ich am besten und gibt es für den Doppelansauger überhaupt einen Doppelmembran Ansaugstutzen der für PK 2loch paßt hab hier im Shop nur einen für V50 oder 3 loch motor gesehen. Mfg

sind beides gute tourer ,würde aber den normalen polini nehmen,weil....................

der doppelansaugstutzen hat nur membran durch den zylindereinlaß, bei der drehschiebereinlaßseite ist keine membran,also nutzlos.

desweiteren muß der doppelstutzen sehr genau angebaut werden, mit der richtigen dichtung muß der abstand reguliert werden ,sonst ist er undicht.das ist immer bischen mehr fummelei.

dann denke ich ,der normalpolini bringt bessere leistung(kann man besser bearbeiten),was beim tourer aber egal wäre.

wenn du dich dennoch für den doppelsauger entscheidest ,müßtes du mit einer kleinen platte den direkteinlaß zu machen und ihn mit normalen membranstutzen fahren .

ist aber auch wieder fummelei.

mein vorschlag

polini normal ,überströmer angleichen und  etwas weiten

rennwelle rein

und einlaß etwas weiten (anpassen auf den 24er stutzen)

primär 2,61 ....2,54 oder 2,56

kupplung verstärkt

auspuff sito ....würde mir aber überlegen ,ob nicht nen kleinen rennpuff nimmst ,ist auf jedenfall besser bei dem setup ,aber auch auffällig.

würde den sito dann nen anderes rohr verpassen[:D]

Ne ne anderer Zylinder ist nicht hab ja die beiden Polinis hier den normalen bin ich ja auch schon gefahren unangepaßt  der lief da schon gut seine 100 das reicht auch. Soll echt nur was zum schön durch die gegend fahren sein da mein Vater auch damit fährt.[:)]

naja der Doppelsauger soll schon besser gehen als der normale...

Aber der normale Abgedrehte von Worb is auch nich zu verachten.

Die geben sich net wirklich was.

Würde aber den normalen Fahren hast weniger Probleme.

Goßer gaser drauf und fertig...[;)]

ich würde auch auch den normalen nehmen ...

Hab ihn damals auf nem org 125er Pk motor gefahren mit Drehschieber 

mit org übersetzung 2,56, Plug and play,19.19 gaser mit der ets banane lief das teil gute 120 kmh

und war absolut alltagstauglich...

Bei dem doppelansaugen gehen die meinungen auseinander.

Viele schimpfen das man ihn am Stuzen einfach nicht dicht bekommt auf dauer.

als tourer würd ich aber eher in richtung Dr gehen der kat mehr kraft von unten und hält länger...