Plastikverkleidung vom roller lackieren!

hallo leute!

wer hat schon mal die plastikverkleidung von seinem roller komplett lackiert? habe hier nen 6 jahre alten, hässlich gelben, verkratzten tph und möchte den am liebsten schwarz haben.

problem 1: festgebackene aufkleber entfernen, wie am besten?
problem 2: wie lackieren? abschleifen, grundieren, lackieren, klarlack: was geht da am besten? spraydosen? hab leider kein lackierzubehör hier und es sollte alles möglichst unter 50 euro bleiben und auch noch gut aussehen (eigene arbeit nicht mit eingerechnet).

hy da bin ich nochmal

beim klaarlack auftragen musst du den anderen lack gut trocknen lassen den sonst wenn du den klaarlck draufsprühst vermischt sich der und das sieht voll beschissen sein, und mehrere schickten eh klaar, dose geht super, meiner sieht aus wie aus ner lackiererei ich kann dir ja mal ein paar bilder schicken, meld dich einfach ([email protected]) also viel spass noch.

Dann wüsche ich dir noch alles gute mit deinem scoot!!![:look:]

P.S.: schick mir bitte ein Paar Bilder von deinem „neuem“ scoot, wenn du dir ihn im Netz sehen willst unter www.geocities.com/scooterbastler !!!

E-mail: [email protected]

Bis denn PIAGGIO_rulez [:smokin:]

Am besten erstmal mit Groben- zum Feinschleifpapier, alle Teile abschmiergeln!!

Dann alles gleichmäßig Grundieren (Spraydose geht gut). " Gib dir nen Tipp_ bei dem TPH sieht schwarz MATT SAU GEIL AUS!!! "

Die Farbe schön in „Gleichmäßiger“ bewegung auftragen! wenn die Teile TROCKEN sind,währe es am besten noch 2-3 Schichten aufzutragen!!!

danach noch mit Matt_klarlack ein Paar schichten draufsprühen.

SEHR WICHTIG: immer dort Lackieren wo es TROCKEN & WARM ist!!!Habe meinen Roller auch selbst Lackiert und sieht auch echt GUT aus! Habe ca. 40-50 Euro bezahlt.

MFG PIAGGIO_rulez [:smokin:]

Rennsemmelfahrer hat auch ne gute methode seine Teile zu Lackieren
(hauptsache warm und trocken!)

PIAGGIO_rulez[:smokin:]

hy da bin ich nochmal

beim klaarlack auftragen musst du den anderen lack gut trocknen lassen den sonst wenn du den klaarlck draufsprühst vermischt sich der und das sieht voll beschissen sein, und mehrere schickten eh klaar, dose geht super, meiner sieht aus wie aus ner lackiererei ich kann dir ja mal ein paar bilder schicken, meld dich einfach ([email protected]) also viel spass noch.

I Was Eagerly Looking For Content Like This, Right To The Point And Detailed As Well Accordingly Depending Upon The Matter/Topic. You Have Managed This Greatly For Sure. Leather Costume Jacket

your article is so convincing that I never stop myself to say something about it. You’re doing a great job Man,Keep it up. Harley Quinn Jacket

Sers,
die Aufkleber gehen mit ner Heißluftpistole recht gut runter und die Klebereste kann man mit Spiritus zu Leibe rücken.
Dei Verkleidungsteile anschleifen, ausbessern, glattschleifen(den Lack nicht wegmachen!!) Und mit ner Spritzpistole lackieren! Wenn wo mal s Plastik rauslinst, nen Haftvermittler auftragen…
Die Plaste von meinem Bruder is so richtig hübsch geworden!

Gruß Tom

P.S. Nimm keine sprühdosen, der Lack ist mist, hält nicht und verläuft recht leicht.

Thank you for this great contribution, I find it very interesting and well thought out and put together. I hope to read your work in the future. Cobra Kai Jacket

so in etwa hab ich mir das auch vorgestellt, denke aufkleber abschleifen ist auf jedenfall besser, denn ob die noch mit nem fetten fön runtergehen bezweifle ich.
schwarz ist eh geil, dazu blaue blinkergläser, 2-3 polini aufkleber…

die frage ist nur, sollte man noch grundieren? achja, an den ersten poster: das plastik ist ja durchgehend gelb… also nichts drauflackiert.

der rest ist eh klar, warmer raum, immer schön trocknen lassen und nichts übereilen… (sowas schafft man einfach nicht an einem tag ohne nasen).

danke für eure tips, gelb sieht einfach zu scheusslich aus, aber „einem geschenktem gaul schaut man nicht ins maul“, oder?

mein vorbild ist der tph von: www.tph-rulez.de

hatte jetzt erstmal den rest auf vordermann gebracht, die bremsbeläge vorne rieselten mir beim wechseln schon entgegen… (und damit bin ich auch noch gefahren) die stollenreifen habe ich gegen michelin bopper (günstig bei ebay bekommen) ausgetauscht, den vom vorbesitzer selbstzusammengescheissten!!! auspuff gegen den vom runner 180 getauscht (nagelneu: 50 euro ebay inkl. krümmer), brachte sogar nochmal was! der zylinder war schon 180 malossi irgendwas, der vergaser auch schon was grösseres, jetzt warte ich noch auf die neuen bremsbeläge von lucas, um dat dingens auch abzubremsen…

(achja, sorry dass ich das hier gepostet habe und nicht bei maxiscooter, aber dort ist wenig los diesbez.) es handelt sich hier um nen ursprünglich 125er tph, den ich mehr oder weniger von meinem exfreund überlassen bekam.

wenn ich fertig bin werde ich ihn vielleicht verkaufen. vielleicht=erstmal selber noch ein bisschen spass damit haben nach der ganzen arbeit.

This blog is great check it out. Yellowstone Outfits

hy

ich hab mein plastikroller auchlackiert, mit dem heisluftfön würde ich nimmer hingehen den es funktionirt nicht, ich hab alles mit nem 220 schleifpapir abgeschlifen mit nem feuchtenm tuch den schleifstaub weggewischt, den lack draufgesprüht (Dose) 3-4 schichten, gut trocknen lassen und dann den klaarlack draufgesprüht, sieht aus wie aus ner lackiererei. echt mega geil!!! kann dir auch ein bild schicken.

Original von DragQueen: hallo leute!

wer hat schon mal die plastikverkleidung von seinem roller komplett lackiert? habe hier nen 6 jahre alten, hässlich gelben, verkratzten tph und möchte den am liebsten schwarz haben.

problem 1: festgebackene aufkleber entfernen, wie am besten?
problem 2: wie lackieren? abschleifen, grundieren, lackieren, klarlack: was geht da am besten? spraydosen? hab leider kein lackierzubehör hier und es sollte alles möglichst unter 50 euro bleiben und auch noch gut aussehen (eigene arbeit nicht mit eingerechnet).

ich habe meinen komplet lackiert alte aufkleber vieleicht mit dem fön leicht warm machen und den rest mit spiritus und lapen wech die kratzer wenn sie nicht so tief sind weg schleifen die tieferen mit ein bischen spachtel auffüllen zum lackieren einen warmen ca 20-25 grad und windgeschützen raum garage oder keller is ganz gut grundieren brauch man normal net hab ich auch net
ich hab meine teile mitten in den raum gehängt so das sie in augenhöhe und von allen seiten gut lackierbar sind und dann nur noch dose schütteln und los gehts alle anbau teile natürlich weg machen blinker und so weiter ggg gleichmäsig dünne schichten auftragen nach der ersten ruhig mal ne zigaretten pause machen und dann die nächste schicht drauf das kannst ruhig 2-3 mal machen normalerweise den sprühnebel wegpolieren aber hab ich auch net gemacht also wenn du es nicht machst warte ca ne halbe stunde und dann den klarlack drauf auch so wie die farbe 2-3 oder mehrmals in dünnen schichten drauf sprühen ich hab für meinen roller 2 mal farbe und zwei mal klarlack besorgt das reich locker hab sogar noch was übrig
also brobiers aus und viel spass beim lackieren
cu roller rulez

[ Dieser Beitrag wurde von Rennsemelfahrer am 10.03.2002 editiert. ]

I blog frequently and I really value your substance. This extraordinary article has truly topped my advantage. I'm going to bookmark your blog and continue checking for new data about once every week.

Cyberpunk 2077 Samurai Jacket For Sale

Tom____ Hat nicht ganz recht mit seiner Behauptung das das mit Spray mist ist!(es gibt wohl einige gammel Farben, aber nich jede!!!) x(

[:smokin:]

ABFAHRER_

hat recht! SPRAYDOSE_rulez [:smokin:]

ne halbe stunde warten reicht der klarlack braucht ja nen bischen haftung sonst gibt es nasen
cu roller rulez

I really like this post. Captain America Leather Jacket

Thanks for sharing this amazing content about scooter, its really informative for me specially cuz i’m going to print my scooter. and i’m keen to buy plastic scooter for my children too so very thankful to you. and just go for it… occupational therapy specialist