PK50S '84 Spannung zu niedrig

Hallo,

Nachdem es mir kürzlich alle Birnchen durchgeblasen hat habe ich Spannungsregler und Hupengleichrichter getauscht. Mit dem RMS-Nachbauregler bleibt die Spannung aber egal wie ich Grün-grau und Blau einstecke bei 8-9 VAC. Habe ich noch ein Masseproblem, Lichtmaschinenproblem oder taugt der Regler einfach nichts?

PK 50 S ohne Batterie, Bj. 1984

Grüsse

Ollo

Warum kauft man auch einen Nachbauregler. Stecker Zündplatte abziehen dort messen hast Du wie es aussieht schon getan. Dann am Regler abziehen da sollte dann das gleiche raus kommen . Regler Ausgang sollte schon 13V raus kommen . Kannst auch mal der Gleichrichter abklemmen und gucken ob dann alles läuft. Die verursachen gerne solche Fehler. Sonst original Regler kaufen.

Messwerte dazu:

Primärseite blaues Kabel: bis zu 32 Vac

Sekundärseite:

Leerlauf, alles aus: 8,3-8,6 Vac

Hohe Drehzahl, alles aus: ca. 11,5 Vac

Nur Fahrlicht: Einbruch auf ca. 7,3 Vac

Nur Fernlicht: Einbruch auf ca. 7,0 Vac

Nur Blinker : ca. 8,0 Vac

Gruss

Ollo