PK-Motor in V50 Sinnvoll???

Hallo zusammen,
hatte vor meine v50 mit nem 133ccm Satz zu versehen, habe mir deshalb eine PKxl als ersatzteilträger zugelegt um die Zündung auszubauen (92er) aber dann habe ich überlegt dass der Konus der Kurbelwelle 20mm misst und die kann ich ja dann für die umrüstung auch gebrauchen oder gibts da starke Komplikationen?? Falls ich doch alles ausbauen sollte, soll ich den Kabelbaum mit rausziehen oder kann ich den alten für 12V benutzen(natürlich mit entsprechenden Spannungswandlern), kann ich die von der xl nehmen?? Ach ja was habt ihr denn so anner v50 gemacht, hat zufällig jemand denn 133er mit nem ZIrri Silent verbaut weil den hab ich auch hier rumliegen… lasst einfach mal hören…
Bis denne[:smokin:]

Hallöchen.Den PK motor zu verwenden ist bei nem 133 absolutes muss.Sonst geht dir das Lüfterrad fliegen.Ich hab da eine gewisse erfahrung.Zudem hast du mit der Elektronischen Zündung den vorteil,das dir der Zündkontakt nicht dauernd vereckt.Nimm den kompletten Motor der PK und bau den in die V50.Musst wohl alles(Lüfterrad)usw verwenden.Zudem brauchst du noch nen anderen Vergaser,Primär übersetzung und nen anderen Auspuff.Aber den hast du ja schon.Den Kabelbaum musst du dann auch noch verändern.ZU dem ganzen Thema gebe ich dir folgenden Tipp.
Sprech mit den jungs von SIP.Die helfen dir garantiert weiter, in den speziellen fragen.
So, keep on Rollin.
Mfg Wolle [:dance1:]

Alles klar danke