PK 80 + 130ccm

nabend zusammen
hab mir jetz endlich auch ma überlegt nen 130er zuzulegen kann mich abe rnich entscheiden obs n dr oder doch n polini sein sollte…hab noch den simonini links den ich dann damit fahrn wollte.
bis jetz is alles orginal und wollt sons auch nich großartig was verändern also vergaser oder so…könnt ihr mir weiterhlefen??
danke schon ma [<:o)]
grüße de jan

Hallo Vespa Jan,

ich würd dir nen 133er polini empfehlen, der DR hat nicht wirklich Leistung, wenn du bei dem Polini die Überströme im Zylinder vorsichtig mit ner Feile bearbeitest, das sie nicht mehr so scharfkantig sind hält dir das ding auch. es reicht ein 19/19er gaser und ne Schnecke :wink:
Viel Spaß beim bestellen!

mhm soviele verschiedene setups…brauch ich denn nur ne größere hd oder auch noch andere nebendüsen und stöcke? wenn bestell ich das direkt mit hab nur nich son plan welche größe…

Hallo Jan,

wenn das ding nur steckst müsste HD zwischen 75 und 90 passen, bestellst hald mal in 5er schritten, wichtig ist aber auch das du die Zündung abblitzt.

das Zylinderschleiffen ist schon wichtig, glaubs mir mach dir die Arbeit, hast länger was davon.
Wichtig sind auch die langen Stehbolzen aber original Piaggio, die anderen sind zu dünn.

hoffe du hast bald nen überblick das bestellen kannst und schrauben :slight_smile: am we

hat keiner ne passende idee für mich die die entscheidung erleichter??[:(]
will unbedingt so schnell wie möglich bestelln…

aso…also wie müsste ich die zündgrundplatte denn drehen damit ich auf 16° komme? im oder gegen den uhrzeigersinn??

kann mir keiner weiterhelfen? wollt ejtz nich so lang mit der alten zündeinstellung rumfahrn…nachher schrottet mir die kist direkt…
brauchte übrigens doch lange stehbolzen;) musst ich mir dann noch so kaufen…

Denk daran dass Du die langen Stehbolzen der PK125/PV benötigst für Deinen Umbau!

ach ja und ich sollte auf jedenfall neu abblitzen? auf wieviel grad steht das ding denn im orginalzustand?
hab das noch nie gemacht mit dem abblitzen,hätt aber von meinem onkel son lämpchen…is da nich einfach was nach rechts zu drehen von wegen weniger vorzüdnugn??..

ich wusste es…hab jetz schon gestern abend bestellt…
also ich brauch noch lange stehbolzen…sind die nich identisch mit denen von der 125er bzw 80er??
dachte das wäre quasi bis auf den hub alles gleich…

und gibnts irgendwo ne beschreibung wo ich den zyili schleifen muss??
ma schaun vlt kann ich diese stehbolzen noch zur bestellung ergänzen,wennses noch nich feddich haben…
dank euch schonmal :slight_smile:

PK80 hat schon Langhub und lange Stehbolzen drin, kannst also weiter benutzen

Polini gibt 16 Grad an, ja nachdem, wie wieviel mehr du an Vorzündung fährst, desto mehr Power hat der, aber desto heißer wird der und die Gefahr von Klemmern steigt.

So 16 bis 17 Grad ist Problemlos. Hab auch schon von Leuten gehört, die bis zu 19 oder 20 Grad fahren, würde ich aber nicht machen.

Original stehen die 50er Vespas auf 19 Grad, die PK80 wahrscheinlich auch.

 

ja korrekt…
und wie siehts mit der bedüsung aus kannst du mir da auch weiterhelfen? und is es unbedingt notwendig zu schleifen? also man müsste nur die übergänge an den überströmern etwas fasen? das da nich so kannten sind von wegen kolben und so??[D]


ach ja hatt ich vergessen…als pott kann ich den simonini links da gut für nehmen oder?

sind 85er-90er HDs zu groß oder könnten die gut sein? die differenzieren so stark, ka was da für mich das richtige sein soll…mit der normalen welle

…hatten auch mal 133er POLINI auf PK Block. Allerdings mit gefrässten Kanälen + Einlass. Reines stecken ist ok, ich würd mir allerdings die Arbeit machen und fräsen. Macht einfach einiges an Leistung aus. Wg. Bedüsung/Zündung etc. geh mal auf
Small-Frame SetUp
und wähl über das PullDown Menü deine gewünschten Kubik

 

also hab grad im shop nachgeschaut und da sind diese zylinderstehbolzen der pk80 und 125 identisch!
müsste meine alten also doch dann beibehalten könn…? oder belehert mich eines besseren [I]