PK 50 XL Plurimatik Elestart - Tanken und Schmierung

Hallo Kollegen.

Habe letzte Woche eine PK50XL Plurimatic Elestart gekauft.  Leider ist die Info Lage sehr mager zu diesen Typen.  Leider habe ich natürlich kein Handbuch erhalten.
Der Verkäufer sagte, dass es Gemisch tankte, aber wenn ich die Sitzbank hoch hebe, dann finde ich einen Tank für das Benzin und nebendran einen Einfüllstutzen für Öl.  ???
Jetzt die große Frage, hat hier jemand den Tank getauscht?  Hatte der Vorbesitzer keine Ahnung? Oder was?
Auch für weitere Infos bin ich froh.


Ich freu mich über jede Hilfreiche Antwort.

Zu Erst:  Danke für die schnelle Antwort.

Ich mische für meine beiden anderen PK50XL und XL2 sowieso, das wäre also nicht das Problem.  In einem anderen Bericht hatte ich nur gelesen, dass über den Öltank auch noch andere Teile des Motors geschmiert werden.  Ich weiss, dass die Plurimatic nicht die zuverlässigsten Maschinen sind und möchte es nicht noch schlimmer machen.

Getrennt Schmierung PK50 XL2 Autom.
							<br></td>
						</tr>
					</tbody></table>
					
						
							
								<span>von </span><a href="../SIPProfile/Profile.aspx?UserName=kindi76">kindi76</a><br><br>Da findest ne "Leidensgefährten"<br>

tja da müsstest du mal den tank rausnehmen und nachsehen ob da jetzt noch wirklich 2 schläuche weggehen. wenn nicht einfach nur 1:50er gemisch tanken.
würd sowieso nur selbstmischen, da die ölpumpe nicht die zuverlässigste ist. falls du dann also selbst mischt, darfst du allerdings nichts mehr beim öl nachfüllen