PK 50 XL 2

Hallo,

Da ich mich eigentlich mit den Smallframs zu wenig beschäftigt habe, brauche ich ein paar ratschläge von euch.
Hab eine PK 50 XL 2 (denke Kat) geschenkt bekommen eigentlich ganz guter zustand, aber ein paar änderungen möchte ich vornehmen (Farbe, Sitzbank, Zylinder,...)

Also meine Frage:     Kann auf der PK 50 XL 2 eine Sitzbank von der PK 50 montiert werden, ( die Plastik abdeckung hinten kommt weg), oder eine andere die schöner ist als die originale,

Und beim Zylinder gibt´s da unterschiede oder können die untereinander getauscht werden?

 

Bitte um Hilfe,
Danke für alle Antworten

mfg

 

www.vc-marchtrenk.at

 

[quote user=„rene2409“]

 Danke,

Aber würde gerne einen kürzeren sitz montieren dennn der von der XL2 ist zu lange ( wenn die Plastikabdeckung beim Rücklicht entfern wird)

Und das mit dem einlass lässt sich ja lösen indem ich ihn etwas vergrössere,
Haben eh nur vor einen 60er oder max einen 75er Zylinder zu montieren

mfg

www.vc-marchtrenk.at

[/quote]

Auffeilen ist leicht problematisch.
Dabei kommt man leicht ins "freie".
Die Wandungen sind mit Absicht recht dünn.
Aber so bis 75ccm. und bei Beibehaltung des Ori-Gasers
brauchst noch nicht auffeilen.
Machst ne 68-er HD rein & gut is.
Übrigens hat die "2" so ab Bj. 91 ne etwas längere Prim-Übersetzung mim 15-er statt dem sonst üblichen 14-er Ritzel
Edit...
Kennst Du eigentlich schon alle Verbesserungen,
die das Modell von allen Vorgängerinnen unterscheidet?

 Danke,

Aber würde gerne einen kürzeren sitz montieren dennn der von der XL2 ist zu lange ( wenn die Plastikabdeckung beim Rücklicht entfern wird)

Und das mit dem einlass lässt sich ja lösen indem ich ihn etwas vergrössere,
Haben eh nur vor einen 60er oder max einen 75er Zylinder zu montieren

mfg

www.vc-marchtrenk.at

[quote user=„rene2409“]

Danke für die Info,

Nein kenn ich nicht, was ist bei der leicht so anders?

Und die Sitzbank, kann ich da den corsa von der pk nehmen?

mfg

www.vc-marchtrenk.at

[/quote]

Dann werd Dich mal aufklärn...
Erstens - der Vergaser hat nun ENDLICH nen O-Ring als Abdichtung zum Ansaugstutzen...
Nicht mehr son unzuverlässiger Filzring.
Dann...
Die Kupplung hat nun 6 einzelne Druckfedern(Ähnlich PX) & ne Kugelgelagerte Druckplatte.
Die Schaltwelle hat ein Kugellager anstatt der früheren Buchsen &
ist mit nem richtigen Simmerring gedichtet.
Die Schaltung geht über nur einen Draht
so genannte "Push & Pull"
Das alles bezieht sich auch aufs Schwestermodell PK 125 XL-2

Zylinder sind identisch,nutr ist die 50 XL-2 recht blöd gedrosselt.
Da ist das Drehschiebereinlassfenster genau 15 Quadratmillimeter klein.
Also gleicher Querschnitt wie der SHB-16/15 Vergaser.

Als Sitzbank giebts eine,die nicht diese komische umlaufende Plastikdingens hat.



Sitzbank PK50-125XL2 / Autom. 


									mit Halteriemen und Schloss<br>

Nachbau, schwarz
Art.-Nr. 75598000
								</p><br>

also, hier muß ich mal einschreiten.;-)) pk opa

man muß natürlich nicht unbedingt auffeilen.

aber…
die kanäle sind doch recht unterschiedlich, selbst bei 50ccm rennsätze
kann das schon mal vorkommen.
 und ein anpassen der kanäle ,würde ich auf jedem fall immer empfehlen.
man kommt auch nur leicht ins freie, bei umbauten wo man die kanäle ,auch am zylinder vergrößert.
ansonsten würde ich sagen ,genug  material für den straßenbedarf.

dann mal zu deinen 15 quadratmillimeter (da ist wohl was bei dir vorbei gegangen in mathe,is ja auch lange her ;-))
15 mm im durchmesser ,sind keine 15quadratmillimeter.

habe auch schon xl2 motoren zerlegt und die ,die ich hatte ,waren von der größe am gehäuse genauso wie v50 oder pk50.
es gibt natürlich verschiedene ansaugstutzen ,die 15mm durchmesser haben
 statt den ovalen durchlass


Danke für die Info,

Nein kenn ich nicht, was ist bei der leicht so anders?

Und die Sitzbank, kann ich da den corsa von der pk nehmen?

mfg

www.vc-marchtrenk.at

Danke Danke,wüsste ich nicht,

nur die Frage mit der Sitzbank ist noch offen, Kann man auf die XL2 die normale PK sitzbank montieren (ZB Corsa Sitzbank)

mfg

 

www.vc-marchtrenk.at