PK 50 Motor mal so richtig tunen. Und wie????

Hallo, ich habe günstig einen PK 50 Motor bekommen und würde den mal gerne so richtig tunen aber er soll trotzdem Standfest bleiben.
Habe die möglichkeit zu fräsen ! Was ist da so alles zu empfehlen?
Bitte gebt mir auch Hinweise wo ich das im Internet finden kann.
Im voraus schon mal Danke .
[:@] [:P] [:P] [:P] [:P] [:P] [:P] [:P]

ja, hier findest du alles was das tuningprojekt braucht
vespajunge[:D]

Hi, wollte nicht wissen ob er irbendwie passt, nämlich das er irgendwie passt war mir schon klar ich wollte eine kompetente ,
gute antwort haben und nicht eine das deine Posts steigen.

Passt der Motor von ner PX den in ne Smallframe oder ist das nicht möglich ? Und wenn ja was für umbauarbeiten muss man dann vornehmen?

für „jeden tag“ fahr ich eine pk 50 xls eben mit 2.54er, 26er-membran, polini 130 höher gesetzt und einen simonini d&f

der polini ist etwas überarbeitet und beim einlaß wurde aufgeschweißt (eher eine fleißaufgabe), bei der langhubwelle hab ich den steg weggemacht und alles schön „abgerundet“, anschließend gewuchtet; der schwung wurde ganz außen ein wenig erleichtert!

alles in allem angenehm zu fahren, man kann ihn „dahinnudeln“ aber auch fleisig gas geben; in engen gassen - und davon gibts hier in wien genung - ist die tröte schon ein bisserl laut, aber wen kümmerts!

bei einer smallframe die alltagstauglich sein soll ist der polini meine erste wahl, der d.r. naja da kannst dir rollschuhe auch gleich kaufen so müde ist der, und der malossi ist zwar sehr fein und da geht auch noch gewaltig was, aber unbrauchbar im stadtverkehr und mit zirri und polini 165ccm wünsch ich dir viel spaß mit deiner kupplung bzw. dem keil!

[:dance3:]

Also nochmal, ich würde gerne wissen was man so aus einem PK MOtor herausholen kann das heißt natürlich mit Zylinder wechsel,Vergaser, Membran und das ich ne andere Übersetzung brauche versteht sich ja von selbst. Mich würde halt mal interessieren was so das höchste der Gefühle ist da ich nicht auf die Vespa angewiesen bin und sie nur als Fun Mobil sehe, obwohl sie ja mehr als nur das ist.
Und mit Beschreibungen meinte ich eigentlich anleitungen zum veränderen der Überströme /Einlass/Kolben änderung / Aufspindeln und die ganzen Dinge die halt Spass machen und nicht jeder kann. Halt irgendwie ein geschoss.
Im voraus schon mal Danke für eure Mühe
MFG David[:rolleyes:] [:rolleyes:] [:rolleyes:] [:rolleyes:] [:rolleyes:] [:rolleyes:] [:rolleyes:]

Danke Sepp
das war mal ne echt coole Antwort, du kennst dich aus?
Was fährst du denn . Welche Bücher / Internetseiten haben dir dabei geholfen.
Im voraus schon mal Danke

Ich glaube du hast mich nicht richtig verstanden, ich habe schon einen Motor und will den richtig heulen lassen.

Original von David: Hallo, ich habe günstig einen PK 50 Motor bekommen und würde den mal gerne so richtig tunen aber er soll trotzdem Standfest bleiben. Habe die möglichkeit zu fräsen ! Was ist da so alles zu empfehlen? Bitte gebt mir auch Hinweise wo ich das im Internet finden kann. Im voraus schon mal Danke . [:@] [:P] [:P] [:P] [:P] [:P] [:P] [:P]

Die Frage ist, was du willst!!!
Willst du mehr ccm (wobei du auch Vergaser, Auspuff, Übersetzung eventuell verändern musst)
Oder willst du bei 50 ccm bleiben und Überströhme, Ansaugstutzen polieren und optimieren (Vielleicht auch hier mit Auspuffkomplettanlage).

Beides ist kostenintensiv.

Aber ich versteh nicht wiso du fragst, wo du das finden kannst. Bei SIP, wo du eh schon bist!?!?!? [:D]

passt bestimmt irgentwie, aber da muss man schon was verändern
vespajunge[:D]

Ich würde dir mal empfehlen bei Ebay (www.ebay.de) nachzuschauen wenn du Glück hast krigst du einenen Günstigen dort.

Hi David…

Standfestikeit ist im allgemeinen auch eine Frage der Leistung wobei diese sich zueinander reziprok verhalten…
Sollest Du wirklich Leistung haben wollen würde ich Dir entweder ne Px empfehlen, oder wenns den ne Fuffie sein muss...dann ist Dir vielleicht eher ein Scoota zu empfehlen...da geht echt mehr wie bei einer PK! Ansonsten gibst Du viel Geld für dein Pk-Tuning aus und dann verbläst Dich dann an der Ampel die kleine Schwester deines Kumpels mit ner sfera und nem 300 Mark Tuning!

Matze

Original von sepp: geholfen haben mir 14 jahre schrauben, einen haufen geld der zum fenster hinausgeworfen wurde, verständnisvolle eltern und ein bisserl nachdenken! *ggg*

erst solltest du wissen was du willst und dann dir rübe einschalten und nachdenken wie du es erreichen kannst!

und fragen, fragen, fragen, fragen,…

:shoot1:

:shoot1:

Soweit ich weiß: Es gibt die Möglichkeit bei der PK einen Kit von ZIRRI (ZIRRI2000) zu montieren. Das sieht dann so aus.

Der Kit hat 135 ccm und mit der passenden Auspuffanlage (auch von ZIRR[I)] und Vergaser lassen sich dann bis max. 25 PS herausholen.

Dafür sind noch weitere Schritte notwendig.
Bei diesem Kubiksatz hat man keine Querströhmung wie bei normalen Zylindern, sondern eine Umkehrspühlung. Damit erreicht man eine bessere Abfuhr des Rauchgases (auch bessere Zylinderkühlung) und dadurch eine bessere Zylinderfüllung, wobei der Durchsatz aber gleich bleibt.
Du wirrst dich freuen. Um diesen Kit zu montieren, musst du das Motorgehäuse auch noch auffräsen und den Zylinder einpassen.
Bei der Lebensdauer kann ich dir leider nichts
genaues sagen.

Nur noch ein Vergleich: Eine PX mit Polini 208 ccm hat in etwa
18 PS!!!

C.U.Ju

alltagstauglich ist der polini 130 mit 24er-membran und 2.54er oder 2.56er übersetzung, simonini d&f oder plinitröte (außer du hast massig kohle für pm-puff und lust, solltest du eine pk fahren, das teil auszuschneiden)

wenn du den zylinder mit einer dicken fußdichtung fährst, damit die spülschlitze ganz aufmachen, den auslaß und das kolbenfenster sowie den zylinder oben (planen) anpaßt und die unten die überströmer aufreißt, dann ist das ein alltagstaugliches gerät, das noch dazu ganz gute laune macht!

bei der kurbelwelle kannst du dich spielen und schneiden bis zum umfallen oder eine bearbeitete vollwangenwelle fahren - ansichtssache!

außerdem könntest du noch eine malossi-ansauger „für unten“ besorgen und einen 26er vergaser dranhängen, wieder ansichtssache!

aber prinzipiell bist mit dem polini gut beraten - im gegensatz zum malossi schreit er nicht so nach drehzahlen, dementsprechend ist das teil auch leiser zu fahren!

auf jeden fall viel spaß

Danke, endlich mal ne gute Antwort bei der man merkt das einer mal nachgedacht hat. Hat jemand ne Ahnung wie ich günstig an nen PX Motor komme? Habe gehört der Ziri soll nicht gerade sehr gut verarbeitet sein um auf deine Antwort zurück zukommen. Wie sieht es mit dem Malossi 136 aus im vergleich zum Zirri und zum Polini. Wer hat schon mal was von einem Aprillia Zylinder gehört der um die 25 PS bringen soll?

geholfen haben mir 14 jahre schrauben, einen haufen geld der zum fenster hinausgeworfen wurde, verständnisvolle eltern und ein bisserl nachdenken! ggg

erst solltest du wissen was du willst und dann dir rübe einschalten und nachdenken wie du es erreichen kannst!

und fragen, fragen, fragen, fragen,…

also ich fahr selber eine und sone frage stellte ich mir auch
ich hab aber auf haltbarkeit gelegt und nicht hyper power
hab nen 125 motor (pk)
rennwelle und nen simonini d&f
bald kommt noch n dicker zylinder druff und fertich is die sache

läauf nbach autotoacho 120 kmh