Pinasco Setup?

Hallo, habe nach einem Kolbenfreser von Malossi auf Pinasco umgestellt. Motor läuft. Aber nicht so richtig toll. Beim beschleunigen hat er einen Bereich in dem er sich verschluckt und stottert. das ist beim 2. Gang bei ca. 30 km/h, im 3. bei ca. 50 km/h und im 4. bei ca. 80 km/h. Darüber und darunter läuft er sauber hoch. Mein Setup ( noch vom Malossi übernommen) PX 200 E Lusso mit 215 Pinasco 1,5 mm Fußdichtung und Pinasco-Kopf, Mikuni TMX 30, Pinasco Langhubwelle, Wörbl Membranansaugstutzen und Sip Evo 2001 Auspuff.
Düsen sind HD: 290, ND: 27,5 und PowerJet: 80.
Die Zündung steht noch auf 19° v.OT…
Hat irgend jemand schon Erfahrung mit einem ähnlichen Setup gemacht? Ich habe die Vermutung, das die Bedüsung zu fett ist. Wo sollte ich anfangen zu bedüsen?

Dude2000

ciao hm hat der pin  ja nur einen einlass am zyl , und die langhubwelle mit dichtung (1,5) ??, weis net aber zu fett schon weil der pin gaht auch  mit 24 gaser, ist ja vile zu gross genügt max 28 gaser, naja kleine düse und nadel rauf

 

fahre polossi und das ist um ebene darüber mit 32 ps und dell 30 und habe 115 hd und 3 klipp also 1,2,3  dritter

 

ciao

schau doch mal ob Du hier Infos für die Bedüsung findest! http://lfs.alexander-hepp.de/

Ich kann Dir nur was zur Bedüsung von einem 30er Dellorto PHBH erzählen.

Na das hift mir schon mal weiter. Ich werde mal mit 'ner 260 Mikuni anfangen. Vielleicht bringt es ja schon was.

Auf Largeframe-Setup findet sich leider nicht so das richtige. Wie sie es denn beim Dellorto aus. Davon kann man doch schon mal ein wenig auf den Mikuni schließen. Die Dellorto Düsen sollen von der Größenangabe halb so groß sein wie die Mikunis. Also bei mir dann 140 für die HD.