Pimp my OBI Scooter oder was an einem (PS) Paul Stärke Blöd ist.

So Jungs mir war grad mal Langweilig und da ich gefühlte 1000 Projekte hab, hab ich doch gleich mal ein Neues angefangen[:D]

Vorab:

- Das Dingens gabs mal bei OBI für 19,90€ ist also ein Baumarkt Roller[:P]

- (PS) ergo die Paul Stärke also eine sehr faule Einheit 

 

Da es in Meiner Natur liegt Faul zu sein und ich das Ding seit ca. 4 Jahren nimmer benutzt hab lag es gelangweilt im Keller rum. Als ich dann heute in der eile etwas gesucht hab (irgendwo hier hab ich's doch gesehen) bin ich doch gleich mal drüber gefallen. 

Vermaledeites ding dacht ich zuerst doch beim genervt auf die Seite stellen sind mir eine ganze Menge Akkus in die Hände Gefallen und BING klar ich muss da ein Motor reinbauen.

Also das ding mit nach oben in die Bastelbude ein Wenig in der Motoren ecke wühlen aber nix gefunden dafür ein Paar Ritzel Ketten und Kettenräder. 

Naja okay bauen wir denn Akku - Ergebnis 25,2 Volt und 12 Ah na das ist doch schon ganz Ordentlich

 

Leider wars das fürs erste aber ich werde euch weiter auf dem laufenden halten ob es mir gelingen wird noch Fauler zu werden.

 

Wer Ideen hat gerne her damit ich dachte an einen Bürstenlosen Motor mit ca 25000 bis 30000 U/min mit entsprechendem Getriebe. Leider wird das alles wahrscheinlich ewig dauern aber der Anfang ist gemacht.

 

Freu mich auf eure Ideen und Meinungen

 

Gruß Paul 

da wurde ich in den modellbaubereich gehen und einen der grösten brushless motoren holen, die werden meistens in flugzeugen verwendet.

dann holste noch ein potentiometer und ab gehts

Wieso sollte man mit einem E-Motor keinen Berg hoch kommen??? Wenn man mal die Drehmoment Kurve einen E- Motors neben die eines V- Motors legt sollte einem schnell klar werden warum das so nicht stimmt. Die Drehmoment Kurve beim V-Motor ist genau anders rum also eher schlecht für einen Berg, da das Drehmoment bei sinkender Drehzahl Fällt beim E-Motor hingegen steigt das Drehmoment!

Und warum auch immer er nicht immer angehen sollte? 

Dem E- Motor gerade in der Elektrisch Kommutierten variante gehört die Zukunft! Drum will ich ja mal was neues machen.

Motor habe ich schon einen ins Auge gefasst beim China man ums eck für 20€ 

Ich werde berichten wie es weiter geht.

net schlecht die idee

So es geht ein wenig weiter.

Heute habe ich endlich den Balancer bekommen und denn Akku fertig gemacht. Werde ihn die Tage mal laden und Vermessen dann kann es mit dem Motor weiter gehen.

Die erste Welle ist schon auf Papier mal sehen wann ich dazu komme sie zu drehen. Oder hat jemand lust dazu?

 

Gruß Paul 

Aha alles klar. Na ich Fahr etz dann zum Schwidi da kann ich doch ned so lang Arbeiten wo kommen wir denn da hin!

Na das wenn mal mein Problem wäre[:D] So Groß ist er nicht will ja auch ein paar meter weit kommen. Es sind 12A bei ca 22V wollte erst noch größer bauen aber zum Testen sollte es langen. 

was ist hier eigentlich los?

gehts hier mal weiter ;-)

Na wenn mich die Muse packt hab da grad leider keine Zeit dafür.

Nee nee das finde ich nicht wirklich doll. Da hat man nur Verschleiß und unnötig last auf der Motorwelle. War scheon beim Goped ned der brüller obwohl da der Reifen wesentlich breiter war.

Es wird vom Motor ein Getriebe mit 3,3 : 1 und dann mit Kette mit 3,5:1 das sollte klappen und Drehmoment ist auch noch besser. 

Gruß Paul 

naja nur wie willst du ein ritzel an das kleine rad dranbekommen, da ist doch kein platz dafür

[quote user="Stoxnet"]

Ich werd wohl einen Getriebekasten Fräßen und dann hinten anschrauben oder schweißen mal sehen.

Die Lagerung kommt aus dem Rad raus und dafür die aufnahmen für das Ritzel rein.

[/quote]

könntes ja mal Bilder reinstellen, würde mich mal intressieren da nach zu bauen und können wa ja nen rennen Fahren xD [;)]

Wenn du ja schon paar vorschritte hast könntes du ja mal Bilder reinstellen. [:P]

So ich hab etz mal Bilder gemacht aber es gibt nix neues....

 

Akku is am Balancen und bald Fertig hoffe ich [:D]

 

Hier noch die Ritzel und das Poti mit Steuerung für den Regler.

naja weil das rad gar so spitz ist

da muss noch ein breitreifen drauf

wie von so nem rollschuh (nicht inliner)

dann schau mal ob du noch was abstauben kannst ;-)

wenns was gibt... ich kanns ja abholen kommen - hab ja zeit ;-)

Bau doch einfach nen Verbrennungsmotor ein. Hab ich auch mal so ähnlich gemacht. Weil mit nem E-Motor kommste ganz schlecht ne Steigung hoch und der Motor geht im Arsch. Aufgerade ist das kein ding. Und in April ist nen riesen Große Modelbaumesse in der Dortmunder Westpfahlen Halle da bekommste son Motor bestimmt. Sonst nimm nen Benzien Motor von nem Rasenmäher der hat genug kraft und geht auch immer an wenn du losfahren willst. Damit kommste auch weiter [:O] und muss den Akku nicht immer aufladen.

Hallo im Moment gibt es keine Neuen Bilder.

Akku ist bald Fertig und kann Geladen werden wenn endlich der Balancer da ist.

Teile sind schon entweder da oder warten auf Bestellung. Leider Fehlt mir im Moment einfach die Zeit um mal etwas zu zeichnen. Und Fräsen muss ich ja dann auch noch irgendwo? Wenn es neues Gibt werde ich berichten und wenn jemand nachbauen will mache ich natürlich kein Geheimnis draus. Ein Rennen wäre schon mal ganz cool.

 

Bin gespannt ob alles so klappt es werden ja hauptsächlich Reste verbaut da ich eigentlich kein Geld dafür ausgeben will.

 

Gruß Paul

http://i13.ebayimg.com/07/i/001/07/4d/523d_10.JPG

glaub so bau ich mir das auch.

Wer spendet mir Geld oder Teile??? (oder kauft mir gleich son dingen??) [:P]

Darüber denke ich nach wenn es soweit ist[:D]

Ich mache mir mehr sorgen das die Kette nicht hält die hat nur 300 Kg zuglast. 

Aber ich werde es Probieren.