piaggio typhoon

habe von meinem nachbar, den roller (piaggio typhoon) in meiner garage stehn, zum wieder flott machen (ist 2 jahre gestanden). zum laufen habe ich ihn wieder bekommen.
läuft ja ganz nett, 55-60km, aber zieht die wurst nicht vom teller.
wie wo was kann man den entdrosseln/verändern???

kenn mich mit automatiks überaupt nicht motormäßig aus, da leidenschaftlicher schaltroller fahrer.

desswegen wäre es nett, wenn ihr mir auch beschreiben könnt wo ich was find und was es zu beachten gibt.

ach ja, was ist den das für ein dummes blindrohr am krümmer???

gruß spacescooter [:smokin:]

weiter würd ich Rollen wechseln, Riemen wechseln, Variator reinigen, Vergaser reinigen und das ist das gut.

danke für die schnelle antwort[:)] [:)] [:)]

gruß spacescooter[:smokin:]

jetzt läuft er gute 75km, vmax 95 dann musste ich bremsen-kurve.
zieht nun auch gut von dannen.
dank noch mal für die tipps

gruß andreas[:smokin:]

kurz:
Variomatikring entfernen
Blindrohr zuschweißen
Ansaugstutzen entdrosseln
(ist alles beim Typhoon)

steht alles hier recht gut beschrieben:
Haizapage Entdrosselanleitung

Hallo JaegermeisterNRG,

ich habe eine Piaggio Typhoon in Spanien und möchte sie legal entdrosseln. Leider hat
der Link zu: Haizapage Entdrosselanleitung nicht mehr fun ktioniert.
Kannst Du den Link bitte noch mal posten?

Gruss

lisawi