Peugeot Ludix Motor läuft Rückwärts

									Hey,<br>ich habe bei mir eine neue Kurbelwelle eingebaut und seitdem läuft das ding rückwärts.<br>So richtig kann ich mir das nicht erklären, da ich eigentlich jeden fehler ausgeschlossen habe.<br>Die Zündzeitpunkte stimmen mit der original überein, CDI ist auch noch ganz.<br><br><b>Ich habe jetzt bei mir eigebaut:</b><br>Kurbelwelle Motoforce Evolution Racing<br>Zylinder Polini Alu 70 ccm<br>Technigas Auspuff (den ich aber noch nicht drauf hatte, da es egal ist was für ein auspuff drauf ist)<br><br><br>Bei jeden den ich gefragt habe bin ich nur auf ratlosigkeit gestoßen, ich selber habe sowas auch noch nicht gesehen oder gehört.<br>Vielleicht könnt ihr mir ja weiter helfen.<br><br><br>mfg<br>

[quote user=„Napst3r“]Und dann noch, ist das garnicht so unlogisch, denn 2t motoren können sowohl vorwärts als auch rückwärts laufen, ich weiß nur noch nicht warum der rückwärts läuft.[/quote]

des is ja des, was mich auch wundert … warum muss er grad in die richtung drehen?! ich hab auch nen  freund gefragt, der sich richtig gut auskennt, der hat gesagt er kanns sich auch nich erklären :-/

rofl, das ist zu hart. des hab ich noch nie gehört, geschweige denn gesehn
ka an was des liegen könnte, is eigentlcih total unlogisch

und peugeots haben doch peugeot motoren drinne?

also erstmal ist das en normaler Peugeot, liegender motor, der auf dem 
normalen minarelli motor aufgebaut ist mit einem mittel liegendem
ansaugstutzen. (neue Auflage von diesem Peugeot Motor)



Wie das sein kann weiß ich auch net.

Bin total ratlos.

Und dann noch, ist das garnicht so unlogisch, denn 2t motoren können sowohl vorwärts als auch rückwärts laufen, ich weiß nur noch nicht warum der rückwärts läuft.

mfg

Also,
von der lichtmaschine kommen 4 kabel, 3 davon sind zu einem Stecker gefasst und eins ist einzeln.
Die CDI hat 5 Kabel die alle zu einem stecker gefasst sind.

Dan weiß ich es leider auch nicht bei dem Morini motor waren es 2 die waren falsch rum angeschlossen dann lief er auch rückwärts aber bei 5 kabel habe ich auch kein plan

also erstmal ist das en normaler Peugeot, liegender motor, der auf dem  normalen minarelli motor aufgebaut ist mit einem mittel liegendem ansaugstutzen. (neue Auflage von diesem Peugeot Motor)

Wie das sein kann weiß ich auch net.
Bin total ratlos.

Hi hatte das problem nur mal bei einem Morini Motor.Wieviele kabel gehen den von der Zündung zur CDI?Also wieviele kabel mußt du an die CDI anschließen?

Hi hat der ein Morini Motor drin?

Also das sind 5 Kabel die auf einen stecker gehen und dann nurnoch 3 adern haben.
Das heißt das 4 von den 5 auf 2 zusammen gehen und dann zum schluss noch einer einzeln ist.
Also 5 Kabel und nur 3 kontakte.

mfg