Peinlich - Ich krieg meinen V50-Lenker nimmer zusammen...!!!

Hallo zusammen!

Hab da ein klitzekleines Problem:
Nachdem ich meine alte total zerlegte Vespa 50N Special wieder zusammensetzen möchte (zieht sich schon ein paar Jahre hin…!), komm ich jetzt nicht so ganz weiter:
Ich hab das Gas- und das Schaltrohr in den Lenkkopf eingesetzt und und innen die beiden jeweiligen Zugrollen fixiert, aber ich kann die beiden Rohre rein- oder rausschieben, was heisst, sie sind nicht fest, sondern haben sehr viel Spiel!
Ich hab innen das schwarze Kunststoff-Distanzstück aufgeschoben und die eine Distanzscheibe, aber das ganze wackelt wie ein Kuhs******! Fehlt mir da irgendein Teil??? Wie schon erwähnt, der Bau zieht sich schon über Jahre hin und da kann schon mal was verloren gegangen sein…

Bitte helft mir weiter - ich möchte diesen Sommer noch fahren!

Vielen Dank für eure Bemühungen,

Jojo

Also ich hab’ gerad’ meinen PK-Lenker montiert, wenn’s gleich sein sollte:

Von „außen“ also der Griffseite war da nix drin außer der Plastik-Laufbuchse und innen, in der Mitte, zuerst die Laufbuchse, dann so’n Spannring, sieht aus, wie 'ne verbogene Unterlegscheibe, darauf 'ne normale Scheibe und dann mit ‚nem Splint gehalten die Plastik-Dinger, mit denen die Bowdenzüge gehalten werden und das auf beiden Seiten gleich… aber is‘ halt 'ne PK. Vielleicht kann’s Dir ja trotzdem helfen…?