P200E kurzer 4.ter ? Tut das Not ?

Soweit ersma Dank an alle die mir bei der „Entwicklungshilfe“
zur Seite standen…

Also Motorsetup wie folgt:

  • 210er ist da, Kolben wird bearbeitet

  • Motorhälften würde ich gerne so lassen

  • Cosakupplung mit verstärkten Federn (Korb bleibt so)

  • 24er Gaser-bleibt so- will ich ovalisieren und vernünftig bedüsen- einstellen lassen

  • 57er Welle ist da und bearbeitet-gewuchtet

  • Originalkopf wird bearbeitet

  • JL Edelstahl drunter

Soweit ?

jetzt die Frage:

  • Gehaüsehälften erstmal so lassen, ist das Okay ?
  • Bringt es dann was den Zylinder zu bearbeiten ?
  • brauche ich einen kurzen 4.ten ?
  • Wenn ich ein PK Lüfterrad draufbauen will muss ich bestimmt den KULUkorb verstärken- weil zuviel Touren ?

Lasse ich lieber weg wegen der Haltbarkeit ?

Ist wahrscheinlich auch genug so, was meint Ihr, was kommt bei obigem Ablaufsblock circa raus wenn alles gut eingestellt ist ?

wie gesagt, hatte die Idee mit dem Lüfterrad und den Gehäusehälften aber mir wurde schon abgeraten.

Weil, mal ehrlich, habe keinen Bock irgendwo auf den 200 Kilometern (TOUREN) zur Freundin liegen zu bleiben.

Anregungen ?

PS: Bilder folgen garantiert im März, bis dahin sollte alles FIX sein

warum nich einfach ne 21 zahn kulu?

stimmt, ein Lusso (nich Cosa, glaub aber Cosa passt auch, bin mir nich sicher) Getriebe ist eigentlich Pflicht und neben dem 30er Mikuni TMX die bisher beste Investition gewesen, die ich je gemacht hab!

Hallo,
passt zwar jetzt nicht so ganz zu deinem Thema, könnte dir aber auch weiterhelfen.
Ich war letzte Woche beim Stoffi, weil (mal wieder) das Schaltkreuz gewechselt werden musste.
Er meinte halt so, wenn du einen richtigen „Hammermotor“ aufbauen willst, solltest du auf alle Fälle auch das Getriebe der PX-Alt auf ein Cosa Getriebe wechseln. Da du sonst ständig Probleme mit verschlissenen Schaltkreuzen hast [;)] .

Gruß

kurzen vierten auf drehschieber wirst du schon brauchen!

cosagetriebe ist dasselbe wie lusso nur halt schon mir kurzem vierten!

Original von ganjaguerilla: Also Motorsetup wie folgt: - 210er ist da, Kolben wird bearbeitet gut - Motorhälften würde ich gerne so lassen nich gut - Cosakupplung mit verstärkten Federn (Korb bleibt so) nichgut - 24er Gaser-bleibt so- will ich ovalisieren und vernünftig bedüsen- einstellen lassen gut - 57er Welle ist da und bearbeitet-gewuchtet bin zwar langhubfan, is aber auf drehschiebr anscheinend nich so der Renner, dahre selbst nur Membranmotoren - Originalkopf wird bearbeitet muss - JL Edelstahl drunter gut

Soweit ?
jetzt die Frage:

  • Gehaüsehälften erstmal so lassen, ist das Okay ?
    anpassen an den Zylinder ist das mindeste, wenn du den Vergaser erweiterst solltest du auch den Drehschieber aufmachen
  • Bringt es dann was den Zylinder zu bearbeiten ?
    bringen ja, aber nicht soviel das es sich lohnt, nur die Auslassbearbeitung stetzt nochmal richtig Pferde frei)
  • brauche ich einen kurzen 4.ten ?
    wirst du merken wenn du den Motor fährst, lässt sich vorher nicht pauschal sagen, hab leider keine eigenen Erfahrungen mit Drehschieber und Si Vergasern
  • Wenn ich ein PK Lüfterrad draufbauen will muss ich bestimmt den KULUkorb verstärken- weil zuviel Touren ?
    eigentlich fast ein Muss, mir hats einmal ne verstärkte Cosa trotz Ring mim HP4 aufgebogen… Kulu und gehäuse waren dadurch Schrott!

Lasse ich lieber weg wegen der Haltbarkeit ?

Ist wahrscheinlich auch genug so, was meint Ihr, was kommt bei obigem Ablaufsblock circa raus wenn alles gut eingestellt ist ?
denke um die 20PS am Rad könnten rauskommen, stark abhängig von vielem…

wie gesagt, hatte die Idee mit dem Lüfterrad und den Gehäusehälften aber mir wurde schon abgeraten.

Weil, mal ehrlich, habe keinen Bock irgendwo auf den 200 Kilometern (TOUREN) zur Freundin liegen zu bleiben.
das kann dir leider niemand versprechen, bin auch heute erst auf ner Tour leigengeblieben, wahrscheinlich Schaltkreuz gebrochen
Anregungen ?

PS: Bilder folgen garantiert im März, bis dahin sollte alles FIX sein

Ups [I)]
ich meinte natürlich lusso.

Cosa hat soweit ich weiss nur ne andere Primär. 68 vs 65, sonst sind die Motorinnereien die selben.