P125X Tuning

Hallo Leute

Bin neu hier und auf der Suche nach einem kompl. Tuning für meine VNX1T.

Möchte meiner Vespe mehr Power verleihen. Das Tuning sollte sich aber in Grenzen halten und Standfest sein, da ich keine Rennen fahren will, sonder meine Vespa viel brauche!

Ich selber denke da an etwas wie:

-Rennzyliner (ev. DR 177 sollen standfest sein?)
-Anständiger Vergaser
-Luftfilter
-stärkere Kupplung
-ev. ander Uebersetzung
-ev. Kurbelwelle
-ev. Lüfterrad
-Auspuff schon vorhanden!

" Wie sieht es mit besseren Bremsen vorne aus?" Möchte ja auch wiedermal zum stehen kommen! Ist mir ebenso wichtig wie die Power.

Bitte helft mir weiter mit einer Empfehlung, habe in den diversen Shops ein wenig die Orientirung verloren. Bin froh um gute Tips und Kaufberatung!!! Wie schon gesagt, sollte einfach alles noch Standfest bleiben.

Vielen Dank
NHAP

naja wenn das geld egal ist, besser nimmst 2000 er, also das mit volwangen hm,
besser gesagt langhub welle 60 mm , 200er getriebe, dr 177 gut für lamghub, entweder kopf (drehmom) oder fussdichtung (drehzahl),leistung etwa 18 ps mit original auspuff am besten und unauffällig,super für touren,vergaser kast si 24 , fahren bei 28 musst züge neue und andere (gas und choke), zündung 18 grad si 24 hd(hauptsüde 120) sind grobe werte jedewr motor anderes speed 130 , const zum 115 fahren
ciao

Sers!

Also mein Roller bringt knappe 30ps aber das ist dann auch schon das limit! Sonst kannst jeden Monat den Motor zerlegen!

Entweder man tunt richtig oder garnicht! Und warum habt ihr denn immer soviel angst vor unseren grünen Freunden?
Ich brauch keine angst zu haben ist alles eingetragen.

z.B Zylinder 177 Polini, 30 Vergaser, HP4 Lüfterrad, sogar das der Motor gefräst ist (das aber extrem haben sogar auf die Motorhälten was aufschweissen müssen und dann wurde weiter gefräst ) Engl. Trötte und und und

das einzige was nicht eingetragen ist, ist mein selbst entworfener Membranansaugstutzen ( bitter böse )[:@]

Macht euch nicht gleich ins hemd!

Danke für die Antworten.

Geld ist ntürlich nicht egal, und das mit den Bullen auch nicht!
Aber ich denke dass kein Polizist hier in der Schweiz ne Ahnung von alten Vespas hat. Und wenn man wie Ihr sagt, keinen Rennauspuff drunter hat, der gleich von weitem auffällt, merkenn die nichts.

Habe mich für den 177 DR entschieden mit einem Si 24. Das mit der Kurbelwelle lasse ich mal noch. Dazu verstärkte Kupplung, mal sehen was dabei rauskommt.

Danke NHAP

wenn du ne neue kurbelwelle kaufst kauf ne „vollwangen“ kurbelwelle des gibt ne bessere vorverdichtung. für einen stylischen blickbunkt empfele ich dir ne ordentliche unterbodenbeleuchtung.
viel spaß noch beim tunen und lass dich nicht von unseren freunden erwischen „tatüta“ dein rollerfreund[:rotate:]

Hol dir nen dicken PINASCO!
Der bringt Leistung und hält ewig
Fast unzerstörbar

Pinasco rules!

ist ja alles schön und gut aber wenn dann halt die polizei kommt bist du halt im arsch. und wenns geld echt egal ist dann würd ichs au so machen aber ich würd kein kein sportauspuff machen gerade wegen de bullen

to bug hardcore:erstens bringt eine langhub welle immer so 2 ps , weiters mehr hubraum mehr drehzahl oder mehr drehmom.

habe polossi mit 32 ps ,30 phb und eine polini tröte

aber dr 177 mit si 24 langhub und super renn tröte geht nach getriebe 130 ,auf dauer 115 habe schon wa ,30 motoren gebaut, sorry bin kfz maschien bau und flugtechniker berechne alles.

wenn man gut arbeitet und genau dann geht da; zb habe vnb mit si 20/17 vergaser ori px 125 auspuff und dr 177 und geht echte 105 oder mit 24 geht sie 110, nur das getrieb ist dan tech am ende,

ein dr hat so 9 ps ,mit 24 vergs 10, mit langhub 13 mit renntröte 17 ps das genügt ja mit 28 phb und bissi fräser kommst auf 20 ps

zumindest ich schaffe das ciao

Ich habe nicht geschrieben, dass eine Langhubwelle nix bringt! Ich habe geschrieben, dass ne Vollwange nix bringt.

Und was du bist und was du hast glaube ich erst wenn ichs schriftlich habe.
Die werte die du hier angibst sind genau so unglaublich wie das was du rechtschreibung nennst!

Guck dir mal die Kolbenringe beim DR an! Als Maschinenbauer müsstest du wissen, dass da egal mit welcher übersetzung keine 130 drin sind. Was willste denn fahren? 200er Getriebe mit Malossiprimär? Wie soll der Zylinder das denn ziehen?

Original von PHANTOMAS: naja wenn das geld egal ist, besser nimmst 2000 er, also das mit volwangen hm, besser gesagt langhub welle 60 mm , 200er getriebe, dr 177 gut für lamghub, entweder kopf (drehmom) oder fussdichtung (drehzahl),leistung etwa 18 ps mit original auspuff am besten und unauffällig,super für touren,vergaser kast si 24 , fahren bei 28 musst züge neue und andere (gas und choke), zündung 18 grad si 24 hd(hauptsüde 120) sind grobe werte jedewr motor anderes speed 130 , const zum 115 fahren ciao

130 mit nem DR… du brennst doch ;D Vollwange bringt bei Largeframemotoren auch nix. Ist eher sogar hinderlich. Was nützt dir viel Vorverdichtung, wenn du keinen Platz mehr zum strömen hast?
Und wenn du nen RENNzylinder willst ist n DR eh schon durchs Sieb gefallen.

Was für nen Auspuff haste denn?