Original Zylinder auf geschliffenes gehäuse

Hallo zusammen

 

Ich habe mir eine vespa px 125e zum restaurieren gekauft. Diese lief nicht mehr da sie einen kolbenklemmer hatte. 

Nun beim öffnen habe ich festgestellt das der Vorbesitzer die überströmkanäle im motorengehäuse aufgeschlossen hatte damit dies mit dem renntylinder passt. Ich möchte aber einen originalzylinder montieren. Gibt dies nun verwirbelungen oder sollte dies laufen. Was meint ihr? Hat dies auch schon jemand gehabt?

 

danke für eure hilfe

 

Thomas

Warum nicht? Überströmer werden völlig überbewertet

Frag doch mal die PX Leute [View:http://www.sip-scootershop.com/community/forums/13.aspx]