Ölverlust bei Entlüftungsschraube

Habe eine PX125 Bj 2014. Beim Starten jetzt im Winter habe ich starken Öl Verlust bei der Entlüftungsschraube. Bitte um kurze Info.

Ich habe heute das Getriebeöl abgelassen und es riecht weder noch Benzin und optisch sieht mann auch nichts

Hallo Christoph!

 

Hier scheint dein Wellendichtring Art. Nr. 91013000 undicht zu sein. Dieses kannst du aber überprüfen in dem du dein Getriebeöl ablässt und daran riechst. Sollte hier Benzin mit im Öl sein dann ist es ganz sicher dein Wellendichtring der nicht mehr richtig zur Kurbelwelle abdichtet.  

 

Gruß Max

Danke für deine  Info.!

Was kann der Grund sein? Die Vespa hat 2000km Laufleistung!

Normalerweise hast Du in deinem Motor eine Ölmenge von 250ml, also relativ wenig. Erst das drehende Getriebe usw. verteilt das Öl im Motor. Wenn Öl aus deiner Entlüftungsschraube aus dem Kupplungsdeckel läuft, stimmt was nicht. Entweder wie schon gesagt ist der Simmering im Motor defekt, oder es läuft oben von der Ölpumpe runter (hab ich zwar noch nie gehabt, aber alles ist möglich).