Ölpumpe an Piaggio-2T AC

Hi Leute, hab da mal ne Frage:

Wie kann ich an der 2taktölpumpe der 125ger (bei mir ein TPH) die Fördermenge verstellen? Irgendwie muss das gehen hab ich noch im Hinterkopf…

merce für jede Hilfe :stuck_out_tongue:

Warum der Umstand einfach bißchen Öl in den Tank beim Tanken geben. Meinen Satz habe ich der Ölpumpe nicht anvertraut und hab umgestellt auf Gemisch.

naja, ich bin halt so ein fauler Sack… Und dann dieses 1:50, mich hätt ja mathe fast mein abi gekostet… [:)]
spass beiseite, imho wäre des die beste Lösung, wenn ich diesem TPH-Tanksystem vertrauen würde. Aber ich hab da so meine Zweifel an der Ölverteilung bei den zwei Tanks, und fertiges Gemisch tank ich lieber ned… [:nuke:]

Hmm, schwierige Frage! [:D]
Mit dem Seilzug, der zur Ölpumpe geht (Vorderseite Motorgehäuse).
Mehr Spannung ist mehr Öl, weniger eben weniger Öl.
Normalerweise stellst Du den Zug so ein, dass die Markierungen auf der Pumpe übereinanderstehen.
Um das zu sehen muss natürlich der Variodeckel runter.
Vielen Dank für die Aufmerksamkeit, auf Wiedersehen. [:D]

Original von Orange: hm, die Idee mit dem Zug ist so ned schlecht... nur muss es da ausser der Zug-sache noch ne andere geben.

Nein, gibt es meines Wissens nicht.
Die Zugverstellung ist ja ziemlich einfach von aussen zu machen.
Der Spielraum ist auch ziemlich weit (glaub’ so ca 2cm).
Damit kannst Du schon ordentlich verstellen.
Dafür muss der Variodeckel auch nicht ab, sondern um die Markierungen zu sehen.
Ob man dafur zusätzlich auch noch die Vario demontieren muss weiss ich jetzt gar nicht mehr auswendig (letzter Sommer ist doch schon einige Zeit her [;)]).
Wenn Du aber einfach nur mehr Öl haben willst geht das von aussen bei geschlossenem Variodeckel.
Weniger als den kalibrierten Standard würde ich aber sowieso nicht einstellen.

ah jo… stimmt. Da sind ja noch die Schraub-Verstell-Nippel dran. ich dachte jetzt eher daran, den Zug direkt an der Pumpe, also an dem Umlenkdings zu verstellen.Naja, ist bei mir noch etwas länger her, dass ich mich intensiv mit dem Staubsauger befasst hab… Da liegen etz 4 Jahre Motorrad dazwischen. [;)]
Weniger als Standard will ich gar nicht, da bin ich eh schon dran. Eher ein wenig mehr für die geplante Einfahrzeit für nen Malle-Satz…
thx für die geistige Stütze! ;D

hm, die Idee mit dem Zug ist so ned schlecht… nur muss es da ausser der Zug-sache noch ne andere geben. Denn der Spielraum ist ja sehr begrenzt, durch die direkte Verbindung Gasgriff-Zugverteilerdose-Pumpenzug…

Und dass da der Variodeckel runter muss… hätt ich etz ned gedacht… g Ich frag mich nur was Du da für chirurgen-Finger hast, dass Du dich an der Variomatik und dem Abdeckbech vorbeimogeln kannst [:)]