Nun doch Getriebe.....

Ich habe am Wochenende mal wieder umgerüstet! Soll heißen: Ich habe den 25er Gaser rausgeschmissen und ihn durch einen 30er ersetzt. Geht bei Vollgas nochmals besser. (Sonstige Teile:172er mit erweitertem Auslaß, Multivar, MHR-Memranblock, großer ASS, Polini Evo, Offener Luffi…) Die Beschleunugung ist richtig heftig. Bei 125-130 dreht mein TPH sich fast in den Tod, ist halt sehr kurz das Originalgetriebe. Jetzt habe ich mir das 15/41 Malle-Sekundär bestellt und werde es am Wochenende mal verbauen. Jetzt meine Frage an euch. Glaubt ihr das die Beschleunigung sehr leidet, oder wird die Karre dennoch ziehen wie Tier? Die Varioabstimmung ist optimal, da wäre nichts mehr zu kaschieren. Ich hoffe halt das ich trotz der längeren Übersetzung noch Fun beim Beschleunigen habe!

Also die meisten mit dem langen Getriebe sagen dass es zwar etwas Beschleunigung kostet aber die Beschleunigung immernoch ausreicht.

Hey, welche Düsen hattest Du im Vergaser und welche Gewichte in der Vario?

@xibit21
Ja, ist natürlich alles mit Digitacho gemessen! Laut Originaltacho fast 160, loooooool:-)

@DK96
Ich werde mir das Ganze mal ansehen, es soll ja auch Leute geben die das Getriebe problemlos verbaut haben. Aber im Zweifelsfalle verpresst mir der MOPSHOP in Siegburg das ganze.
Glaubst du wirklich das der doch so kurz übersetzte TPH so stark an Anzug verliert?

joa mit dem O-Getriebe sie die Wheelys ja auch begründet!
Bin mal gespannt wie mit dem 15:41 auschaut!
Hast du eine Digitacho drann?

Zum Getriebe ich denke das der Roller nicht all zuviel an Anzug verliert, weil die Motorleistung einfach mehr in Vortreib umgesetzt wird, und das O-Getribe bei der Leistung echt zu kurz ist!
Dazu kommt noch dass das Getriebe gerade verzahnt ist und die Reibung veringert wird. Daruch steigt der Wirkungsgrad vom Getreibe!

hi ho wollte mal wissen ob der mhr ansaugstutzen was bringt und ob der passt (ohne das ich was fräsen muss oder so
und wie is des mit dem 30èr gaser passt der auch auf anhieb oder geht der am reifen an

hab nen sr 125 bin ser zufrieden damit aber der muss schneller werden [:D] wisst ihr ob und wo da drosseln drin sind ???

ich weis viele fragen aber naja jeder fängt mal an und denkt euch nix bei dem namen des is nur spaß :stuck_out_tongue:

Von null 0-30 ists mir egal, aber spätestens ab 40 muß die Kiste ziehen wie der Teufel! Ab wann egalisiert sich das Getriebe denn bei dir? Was ist eigentlich mit der Polini-Primär, läßt die sich besser verbauen, länger oder kürzer als Malossi???
Die längere Übersetzung will ich eigentlich nur haben weil ich im Sommer öfters wieder mit dem Scoot zur Arbeit fahre (20km Autobahn). Da hab ich keine Lust mit 100 über die Bahn zu tuckern nur damit ich den Motor schone! Für Landstraße und Stadt ist die Kiste perfekt so wie sie ist, die Beschleunigung ist wirklich übel.

@xibit 21

Der Evo paßt leider nicht ohne weiteres! Hab ich hier auch schonmal beschrieben, egal:
Also, du mußt ihn am Krümmer trennen und ein etwa 1-2cm langes Rohr einschweißen damit der Pott verlängert wird und weiter raus kommt, also vom Fahrer aus gesehen nach rechts. Ansonsten gehts garnicht weil er nicht genug Platz hat. Zusätzlich mußt du noch die Lüfterradabdeckung soweit beschneiden bis der Pott draufgeht. Ist zwar etwas Gefummel, aber es geht.
Leider ist das Getriebe noch nicht angekommen, vielleicht morgen.
Den Evo kann ich dir wärmstens empfehlen, die Lautstärke ist im Vergleich zum Malossi o.k, und drehen tut er wie Sau. Gegenüber dem Originalpott vom 180er Runner hat er alleine schon 12-15km/h mehr Topspeed gebracht und permanente Wheelys.

P.S.: Die Malossi-Getriebe passen überhaupt nicht!
Besonders das Orig. Zahnrad auf die Malossi Welle.
Ist mir schonmal geplatzt, Ersatz gibt’s nicht einzeln.
Da müsstest Du gann die komplette Welle von Piaggio kaufen; teuer!
Da muss geschliffen werden.
Lass das einen Fachmann verpressen!

vielen vielen dank und der poini evolution membranblock is des schwer des gehäuse aufzufräsen?

Ich hab auch den 30mm von Sip drauf der ist aber wieder im vergleich zum MHR recht lang, weil der Vergaser ja am Ass sitzt und nicht im Ass! Man könnte den Mhr auch soweit ausfräsen das de 30er reinpasst, wäre dann zumindest kürzer als der von SIP!

Würde mich doch mal interessieren wie dein TPH dann mit dem 15:41 läuft weil ich das selbe Getriebe @ Home hab (kann aber nicht testen weil mein Keiler gerissen ist)

Achja hat der Evo Pott nun so an deinen TPH gepasst? Oder musstest du was abändern? Wenn ja was?
Denn das ist sich ja keiner so einig und den EVO will ich auch unbedingt fahren!

@ Mitch
beim 25er hatte ich 108, beim 30er 112. Hätte nicht gedacht das die so nah beieinander liegen. Vario: beim 25er 10,5, beim 30er 10,0.

Ach ja, habe dir eben ne Mail geschickt. Die Kohle wurde gestern überwiesen, sollte also bereits auf deinem Konto sein. Wär sauber wenn das Teil zum Wochenende ankommt, wenn ich eh schon am Getriebe schraube…
Meinen Evo-Pott kriege ich bald verchromt, dann paßt der Dämpfer auch optisch, yeah!

Gruß, Stephan

Könnte Probleme mit dem Schutzblech geben, ich habe es sowieso nicht dran, von daher stört nichts. Der MHR-ASS (bringt nur miniminiminimal etwas) paßt ohne weiteres, ist aber zu klein für den 30er. Für diesen mußt du selbst einen bauen oder den von SIP kaufen.

Nein, das glaub’ ich nicht!
Ich weiss es.
Ich fahre eine TPH mit allen Mods (einschlesslich Übs.)
Auf den ersten paar Metern merkt man die längere Übersetzung schon deutlich.

Original von Xibit21:

Zum Getriebe ich denke das der Roller nicht all zuviel an Anzug verliert…


Wer später bremst fährt länger schnell!

Der verliert, und wie!!