Nology Bringts was?

Hat jemand erfahrungen mit dem Nology Hochleistungszündkabel gemacht?
Bringt der wirklich was? Wenn ja wieviel mehr an Leistung?

Dann noch ne Frage:

Ist der Daytona Drehzahlmesser (analog) vom Sip-Katalog schwer zum Einbauen?

Vielen Dan´k im Voraus!

Hat jemand erfahrungen mit dem Nology Hochleistungszündkabel gemacht?
Bringt der wirklich was? Wenn ja wieviel mehr an Leistung?

Dann noch ne Frage:

Ist der Daytona Drehzahlmesser (analog) vom Sip-Katalog schwer zum Einbauen?

Vielen Dank im Voraus!

was soll das an lesitung bringen ?
das zündverhalten wird eventuell genauer , aber
ich kann mir bei gott nicht erklären wo du sonst mehr leistung
erkennen willst .
ein vespa motor ist auf solche entwicklungen nicht angewiesen
da er aufgrund der konstruktion nicht als typisches anwendungsbeispiel angesehen werden kann.

[:D] [:D] [:D] [:D]

ja bringt was, dem hersteller und dem händler ne menge kohle in die kasse.
wenn du etwas von elektrik verstehst ist wohl der mechanische einbau am schwierigsten.

gruß mopedkerl

Also, eigendlich dachte ich immer das sowas wie die Leistungssteigerung mit Nology Zündkabeln aus dem Bereich der Sagen und Legenden kommt. Ich habe aber auf einer Oldtimermesse einen Nology Stand gesehen und das Infomaterial mitgenommen und da lagen auch Testberischte von MOT und Motorrad und noch einigen weiteren Motorradzeitschriften dabei und die haben auf Prüfständen tatsächlich eine gewisse Mehrleistung Messen können. Aber das waren erstens 4 Takter und zweitens Motoren mit Riesenhubraum ob sich diese Erkenntnisse auf unsere Motoren übertragen lassen können ist nicht sicher. Außerdem war die Mehrleistung nicht so groß daß sich der hohe Preis rechtfertigen würde.
Für die Berichte klickst du hier: Presseberichte

Für allgemeines blabla klickst du hier:
Nology Zündsysteme