Noch ein Vergaser Problem

Hi Leutz

Heut ist mein 25er Malossi Vergaser gekommen und ich weiß ums verecken nicht ob der Selbstmischend oder ich selbst im Tank mischen muß. Denn Benzin weiß ich wo es dran kommt, aber wo kommt denn bitte die Ölzufuhr drauf.
Achso, kennnt jemand denn ne gute einbauanleitung für Vergaser.

Gruß NoOnes

Schau doch einfach auf die Bestellnr:
M1611033 = Getrenntschmierung
M1611022 = Gemisch
Einbauanleitung: Das soll jetzt nicht überheblich klingen, aber genauso wie Du den alten ausbaust, baust Du den neuen ein.

Gruss, D.

Hi

Vergaser in die Hand nehmen.
Anschluss an Ansaugstutzen identifizieren. Muß rechts sein, wenn Du auf den Spritanschluß guckst.
Mittig auf dem Anschlussflansch wird Unterdruck angeschlossen ( Schwarzer Schlauch, ist zusammen mit Spritschlauch verlegt )
Dahinter Anschluß mit kugeligem Anschlussstück. Da kommt Öl drauf, da muss man ordentlich würgen und Schlauch mit Fön warm machen oder von der Ölpunke aus gleich einen dickeren Schlauch neu verlegen
Wenn Du den Anschluß nicht hast, tja, dann kannst du Gemisch tanken.

Viel Spass

Kweide

Was willst du denn fahren??? Du kannst nämlich auch mit dem Getrenntschmierer Gemisch fahren, anders herum geht es aber nicht!!!

MfG

Bastler

PS.: wenn du einen Getrenntschmierer hast, du aber Gemisch fahren willst, mach einfach die Ölzufuhr zu (Schlauch drauf und in den Schlauch ne Schraube drehen)!!!

[:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:]