Neuling gilera runner 125 fx bj98

Hallo,
erst mal an alle ,finde ihr seid ein super Forum!!!
Leider sitze ich schon std hier und lese und lese ,und finde irgendwie nix zu meinen Fragen
Hab mir vor ca 4 wochen einen Gilera runner 125 2 takter zugelegt(bj 98 7000 km) ,denn ich zum arbeitfahren nutzen möchte.
Jetzt steh ich vor ein paar grossen Problemchen!!!


1. möchte ich einen gepäckträger für mein kühltasche,finde irgendwie im netz keinen .Gibts da keinen?
Irgendwie ist da nur so ein haltegriff mit links und rechts ne schraube(haltebügel) wo bei mir verbaut ist .
Bitte gebt mir eine Adresse wo ich sowas bestellen kannWenn möglich mit Arikelnummer da ich nur alles für 50 ccm finde),und eine anleitung zur montage.


2.Drehzahl höher stellen .
Ich weis das das hier schon behandelt wurde,habe auch die suche benutzt.
Aber irgendwie kapiere ich nichts!!!
Finde nur eine schraube wenn ich das helmfach abschraube, und wenn ich drehe ändert sich irgendwie nichts.
Gibt es vielelicht ein bild wo beide schrauben abgebildet sind???
Wie gesagt sehe nur die eine.

3.Habe einen riss in der verkleidung (denke mal lenkradverkleidung wo spiegel und windschild befestigt sind).
Wie bekomme ich diese verkleidung ab das ich das teil spachteln und lakieren kann .Sprich wo bekomme ich das Teil neu!!!!


 4.Wo finde ich auf denn roller die Nummer für die Farbeinheit ,wenn ich ein teil lakieren will.

5. Natürlich eine tunningfrage(grins)

Bin eigentlich mit der endgeschwindigkeit von ca 115 sehr zufrieden .

NUr der abzug könnte jetzt nach ein paar wochen besser sein .

Welche möglichkeiten gibt es denn abzug besser zu machen ohne gross denn motor zu zerlgen und ein anderen Zielinder drauf zubauen.

Habe was von Vario gehört ,weis aber nicht ob die was im abzug bringt und irgendwas mit anderen rollen.

Es sollte natürlich die haltbarkeit des motors an erster stelle bleiben ,und nicht umbedingt bei der ersten Polizeikontrolle auffallen.

Wie gesagt es geht mir um denn Abzug der könnte noch einiges an power gebrauchen.

 


Denke mal das ist für denn anfang ne menge zu beantworten.(grins)
Bitte vergesst nicht bin anfänger !!!

PS In vorraus schon mal vielen DANK für eur hilfe.
mfg

 

Hi.

 

Weiss nicht ob dir die Seite weiterhilft: http://www.rollerscholz.de/zubeh-r/original-gilera-zubehoer-halterung-fuer-topcase-sport-fuer-roller-runner-st-125-200/a-61142/ . Ist zwar für einen ST, aber vieleicht passt der ja auch auf deine ?

 

Diese hier ist zu deiner Standgas Frage: http://www.rollertuningpage.de/31-sonstige-roller-baumarkt/432724-eine-kleine-vergaser-faq/ .

Bei meiner Liebe [;)] ist zur Standgaseinstellung eine schwarze Kunststoff Rändelschraube, am Gaszug Eingang in den Vergaser. 

 

Zu deiner ( TuningFrage) diese ist in soweit keine, da es sich nicht um eine Erhöhung der Endgeschwindigkeit dreht. Sondern um die Beschleunigung, die in der Stadt sehr hilfreich sein kann !     Hierzu solltest du den Varriator ausbauen. Nun nach der Stärke der Varriatorrollen schauen. Wenn deine Maschine bisher Top gelaufen ist, würde ich die selbe nehmen. Nun geht es um das Gewicht, hierbei, kann ich nur für mich sprechen: Ich hatte am Anfang 15,5gr drinne, und war nicht zufrieden mit der Leistung ( Im Abzug ). Nun habe ich 13,5gr. eingebaut und Sie läuft wie eine Hexe im Abzug in der Stadt wie auch in den Bergen. Bei einem Körpergewicht von ~100kg[:$]. AAABER wie gesagt das kann ich nur von mir und meiner "kleinen" behaupten !!!!!

Hierzu findest du aber auch noch einmal eine ausführliche Beschreibung bei den Varriatorrollen.

So ich hoffe ein wenig Licht ins Dunkel gebracht zu haben. Zur Lacknummer kann ich nur raten: Fahrgestellnummer, oder Brief !!

Und nochmals eine Teile Seite: G&G Scootershop GmbH - Heckdurchgang MTKT mit doppel LED Rücklicht Aerox/Nitro L-MTKT202

 

Ein angenehmes Weekend und allzeit heile Knochen wünscht dir

Baerli