(neue) Bremsbeläge qietschen!!!

Hallo Leute,

ich habe seit ca. 2-3 Monaten neue original Piagio Bremsbeläge bei meiner PK50 drin. Vorne unnd hinten. Aber die Dinger "quietschen" beim bremsen, mal mehr mal weniger......Was´n da los??? Ich fahre täglich ca. 6-10 KM. Komisch oder? hatten meine alten Beläge nicht gemacht......

 

Gruß Seb

[quote user="Tom/ PK XL"]

Hi

 

Kannst ja mal bescheid geben obs geholfen hat Wink Habe das gleiche Problem .

 

Kupferpaste hatte ich keine zur Hand aber die Keramikpaste , der Nachfolger der Kupferpaste .

 

Auf alle beweglichen teile gemacht ,brachte aber keinen Erfolg.

Habe sogar schon wieder neue bestellt (diesmal die Aqua dinger) aber das Quitschen ist immer noch , nicht immer aber immer öfter.

 

Gruss

 

 

[/quote]

Gugg mal,ob in der Trommel starke Riefen sind

diese wirken da wie Schienen,leiten die beläge in eine Richtung

Abhilfe bringt,die Trommel innen ausdrehn oder zumindest etwas abschleifen

aber das natürlich extrem gleichmässig.

Besser ne neue Nabe/Trommel.

 

Hi

 

Kannst ja mal bescheid geben obs geholfen hat [;)] Habe das gleiche Problem .

 

Kupferpaste hatte ich keine zur Hand aber die Keramikpaste , der Nachfolger der Kupferpaste .

 

Auf alle beweglichen teile gemacht ,brachte aber keinen Erfolg.

Habe sogar schon wieder neue bestellt (diesmal die Aqua dinger) aber das Quitschen ist immer noch , nicht immer aber immer öfter.

 

Gruss

 

 

Hi

 

Trommel hat eigentlich keine riefen , wundert mich nur das es nicht von anfang an ,sondern nach ca 50 km erst losgeht .

 

Naja werd das nochmal checken .

 

Gruss

Wenns nach den gebrochenen Kanten immer noch quietscht

statt Fett Kupferpaste auf diese Achsen & den Bremsschlüssel

und Ruhe is

[quote user="Tom/ PK XL"]

Hi

 

Trommel hat eigentlich keine riefen , wundert mich nur das es nicht von anfang an ,sondern nach ca 50 km erst losgeht .

 

Naja werd das nochmal checken .

 

Gruss

[/quote]

 

Stell mal das Spiel bisserl loser ein

villeicht schleift ein Belag bisserl und dadurch heizt sich die Trommel auf

 

Hallo kenne einen der hat auch das problem gehabt . Der hat einfach die Kannten etwas mit schleifpapier bearbeitet und es wahr weg . Ist auch im Schrauberhandbuch scooter und sport beschrieben . Hilft auch bei autos ( Renault Laguna 2) zb

Danke Euch [8-|]