Nadellager im Kupplungsdeckel wechseln

Hallo,

ich habe mal wieder ein kleines Problem. Ich bin gerade die Nadellager im Kupplungsdeckel meiner V50 R (ET3) zu wechseln. Das untere war nicht das Problem (da Durchgangsbohrung), das obere Lager sitzt aber in einem Sackloch. Es läßt sich von hinten nicht heraustreiben.

Hat mit jemand einen Tipp wie ich das Lager aus dem (fast) Sackloch herausbekommen.

Danke schonmal. Gruß

Geht am besten mit nem Gleithammer

Gehäuse von aussen wärmen

http://www.google.de/images?um=1&hl=de&client=firefox-a&rls=org.mozilla%3Ade%3Aofficial&channel=s&tbs=isch%3A1&sa=3&q=gleithammer&btnG=Bilder+suchen

 

 

[View:http://cgi.ebay.de/Abziehersatz-Gleithammer-/280551564719?pt=Kfz_Handwerkzeuge]