nach was gehen?

hi.

bin grad beim betrachten von meinen 2 zündspulen dass die markierungen komplett verschieden sind.

hab im bild beide markierungen mit gelber farbe verdeutlicht. bei der einen zündgrundplatte gibts 2 markierungen (links am bild)hier ist ein A auch zueingeprägt. bei der andren eine die rechts eingezeichnet ist.

hab mir gerade den OT und die 16 ° ausgemessen. jetzt bin cih aber am grübeln welche markierung auf die 16 ° gestellt werden muss. ich glaub mal die rechte oder?

Hallo
st doch egal. Das passt ja eh nicht.
Scherz, ich würde die rechts oben nehmen.Wenn du entsprechende Markierungen am Gehäuse hast.

Wenn dus aber nach der machst hast du ne Toleranz von
5-10°. Am genausten ist es wenn du das Teil abblitzt.
Aber viel zeit nehmen um den genauen OT
zu finden.

den OT hab ich schon ermittelt. die 16 ° aufgetragen. bin vorher schon nach der rechten geganen und hab dort auch ein schönes stück der zündgrundplatte wegdremeln müssen. sonst wär die motorblockschraube im weg gewesen. fürn anfang werd ich die markierung rechts nehmen. muss mir erst eine abblitzpistole holen

Du mußt die abblitzen, alles andere ist Humbug!
Ich habe meine V auf 18Grad eingestellt und nach o.T. und abblitzen waren das 25Grad!
Ich mußte sogar an der Zündgrundplatte rumdrehmeln weil so weit konnte ich die gar nicht drehen!
Grüße, Thörty