nach kolbenwechsel startprobleme

ich hab den kolben an meinem töfftöff gewechselt und jetzt startet sie nich, ich habs aber auch noch nich ausgiebig ausprobiert. ist es normal das sie nicht sofort will und schwalben-typisch pufft[:(] [[:O]]. da ich die lufthutze noch nich habe, habe ich es nur ganz kurz probiert[;)] [;)]. also ist das normal? und noch eine frage: wieviele pk50xl wurden wohl gebaut(in etwa)???[:dance1:]

jepp. das loch im kolben zeigt nich hinten(fahrtrichtung) durch deine antwort vermute ich das er so anspringen müsste[:O]

Hab deinen Post oben nicht richtig verstanden.

Wohin zeigt das Loch im Kolben?

zum Auslass? (=nach hinten, zum Rücklicht)

Wenn Ja => Kolben umdrehen, dass Loch darf nicht zum Auslass zeigen.

hab das ganze umgedreht und den ersten atemzug meines babies gehört. WAR DAS GEIL!!![:smokin:] [:look:] [:look:] oh man!!! Sau Geil!!! klingt aber doch irgendwie anders[:lickout:] :stuck_out_tongue: [;)] [:D] [H] [:roll:]

wie schaut’s aus? gerade auf dem Weg zur Garage?

ach ja, dein Zylinder hat vermutlich 3 Känale (links, rechts und gegenüber vom Auslass). Schau dir mal den Kolben an. Der sollte an der Unterkante (unter den Bohrungen für den Bolzen) Auskerbungen haben. Diese stimmen mit den Känale im Zylinder überein. Das Loch im Kolben (und ggf. auch eine Auskerbung darunter) sind für den 3. Kanal gegenüber des Auslasses gedacht. Aus diesem Grund darf das Loch nicht in Richtung des Auslasses zeigen.

gut danke werd ich ändern;D kann dadurch schon schade entstanden sein das ich versucht hab ihn so anzustellen?

Is der Kolben richtig rum drin?`
Zündfunke da?
Kolbenrigne richtig drauf?

überhaupt einige meinen es lohne sich nicht die zündung um 1° zu verstellen und jetzt lese ich bei doc wrobel das die dowieso ungenau ist und der motor so auf jeden fall kaputt geht. muss ich jetzt also die zündung kontrollieren. doc wrobel meint weiterhin, das alles bis auf eine blitzpistole/messuhr sau ungenau ist. was ist also mit der zündung. ist ja nur ein75 polini, muss ich sie trotzdem verstellen?[:shock1:] [:shock1:] [:shock1:] [:shock2:]

Ist auf dem Kolben ein Pfeil?

Der muß immer Richtung Auslass zeigen.

wer hat mir denn dann den mist erzählt???[:@] [:@] [:@] [:@] [:@] [:@] [:@] [:@] [:@]
man also 75er polini loch in fahrtrichtung vorn nur um noch einmal sicher zu gehen??? das ist aber scheisse!!! deshalb lief er also nicht!!! MAN!!!
[:@] [:@] [:@] [:@]

Kolben schon umgebaut ?

Loch muss auf jeden Fall in Fahrtrichtung zeigen!

weis das wirklich keiner???[[:O]]

Laß die Karre mal ein Weilchen im Leerlauf tuckern und gib zwischendurch ein bißchen Gas. Du hast ja ein Neuteil, das Du quasi erst noch einfahren mußt.

Falls das nichts bringt: Würde auch auf Kolbenringe tippen. Richtig eingebaut?

kann sein (Kolbenringe könnten sich in einem Kanal verhackt haben).

wirst du beim umbauen aber sehen und mit ein bisschen Glück ist alles noch in Ordnung (kommt nämlich auf die Lage der Pins im Kolben an; dort wo die Kolbenringe offen sind). Die offenen Stellen der Kolbenringe dürfen nie über einen Kanal fahren, da sich die Kolbenringe dort verhacken könnten.

kolbenringe sind richtig drin, das prob ist ja das ich ihn noch nich angekricht hab[:angry:]

irgendwer hat geschrieben das müsse zum auslass zeigen. was jetzt richtig?[:shock1:] [[:O]] [?[]

hihi
also wie schon gesagt: auf dem kolben ist nen kleiner pfeil, der muss richtung auslass zeigen!

MfG Kowski aus Aachen
Wer später bremst ist länger schnell!!

ich will ja nicht hetzen aber beeilt euch!!! [:bounce:]

ich hab dir mal gepostet, dass der PFEIL auf dem kolben richtung AUSLASS zeigen muss!!!

[:bounce:] GrUsS MaRi [:bounce:]