nach Kolbenreiber:was für ein Ersatzkolben für D.R. 177ccm

Hallo zusammen.

Ich hatte einen Kolbenklemmer und -reiber welcher der Kolben nicht unbeschadet überlebte. Der Graugußzylinder dieses D.R. 177ccm-Zylindersets sieht hingegen noch ziemlich gut aus. Die sehr feinen Riefen vom Hohnen sind auch auf den Flächen vo der Reiber stattfand noch sichtbar, ich denke also das ein neuer Kolben hier genügen sollte.

Gibts da nun verschiede Ersatz- bzw. passende Kolben für den angesprochenen Zylinder? Bzw. kann ich diese bzw. einen davon plug&play verbauen oder muss man diese erst an den Zylinder anpassen lassen? Der Zylinder hat lediglich < 300km auf dem Buckel, das Maß der Bohrung ist also als wie ausgeliefert anzusehen.

Habe gesehen das es einen wahrscheinlich passenden Kolben von GRAND SPORT gibt welcher qualitativ auch gabz vut sein sollte, die Hinweise zu anzupassendem Kolbenspiel im Artikeltext haben mich da aber etwas stutzig gemacht und bringen mich zu eben diesen Fragen zum Kolbenkauf.

Bin für jeden Hinweis dankbar und verspreche vorab das ich beim nächsten mal das Einfahren etwas erathafter betreiben werde. ;-) 

 

Der Vollständigkeit halber: bei der betreffenden Vespa handelt es sich um eine letztes Jahr von mir komplett neu aufgebauten 150 GL Bj. 64 bei der lediglich das Zylinderset, der Vergaser und der Auspuff nicht dem Original entsprechen.