muss ich kompletten motorblock zerlegen

hallo leute
habe heute einen kolbenfresser bekommen .
es ist ein kleines stück vom kollbenring abgebrochen und hat ganz oben am kolben zwei riefen hinterlassen .
und in den überströmern sind zwei zu erkennen die laufban ist jedoch in ordnung.
muss ich nun den kompletten motorblock zerlegen um das teil zu suchen oder meint ihr das es schon drausen ist .
und brauche ich auch nen neuen zylinder.

mfg dominik
danke für antworten
bitte alles schreiben

Du schreibst das die Laufbahn in Ordnung ist dann würde theoretisch ein neuer Kolbensatz genügen. Ich würde aber sagen das wenn er schon ein paar viele km runter hat auch einen neuen Zylinder verbauen wenn man sowiso alles auseinanderlegen muß um nach überresten des Kolbenrings zu suchen.

Das einzigste was ich nicht verstehe ist das mit den Überströmern. Was soll damit sein? Kannst du davon ein Foto machen?

Du denkst, dass dir die abgebrochenen Teilchen ins den Motorbloch gefallen sind… kein gutes Zeichen! War bei mir ein ähnlicher Fall hatte zwar keinen richtigen Fresser aber bei mir ist selbst ein Stückchen abgesplittert und meine Kurbelwelle hat dadurch gefressen das bedeutete meinen Neuaufbau xD also das bleibt dir überlassen kannst auf Risiko fahren… Muss ich dem vorherigen Kommentar auch recht geben wenn der Zylinder schon einige Km runter hat wäre ein Austauschzylinder nicht von schlechten Eltern! Ein Foto von deinen Überstrohmkanälen wäre wirklich von Vorteil. Die nötigen Teile findest du in unsrem Online Shop

Liebe Grüße

Mario SIP

Hau doch mal nen foto hier rein!