Multivar 2000 "schiebt"

Hallo,
ich habe in einen Italjet Dragster 180 eine Multivar 2000 eingebaut( inkl. Kupplungsfeder). Ansonnsten ist alles orginal.
Jetzt "schiebt " der Roller im Lehrlauf an und fähr ca 5 km/h wenn ich nicht bremse!! Und wenn ich bremse und ca 30 sek stehe, stirbt der Motor ab.
Wer kennt das Problem?
Wer kann mir helfen?
danke
JJ[:shock1:] [?[] [?[]

Was hat den der Dragster 125 für vario rollen? Ich meine genaue größe und gewicht… [:rotate:]

Wir san´Jung wir san dumm, aber lustig samma heid, liaba´Jung und Dumm also Old und Supergscheid´G

Hallo zurück, [:smokin:]
in deiner Multivar müssten jetzt die 12,5g Gewichte verbaut sein, sofern du die verbaut hast die orig. mit geliefert wurden.
Hast du die Malossi Gegendruckfeder verbaut???
Ist dein Roller vorher schon abgesoffen???

Ich würde die orig. Gegendruckfeder einbauen, aber versuch es erst mal mit der Malossi. hast du die weiße oder die gelbe malossi drin ?

Wenns schiebt, ist Kraftschluss da. D.h. die Kupplung hat den Kraftschluss hergestellt. Dafür gibt es eigentlich nur zwei Gründe:

  1. Kupplungsfeder gebrochen. Dann liegt mindestens eine Backe in der Kupplungsback an und stellt den Kraftschluss her. Das schiebt dann deutlich an und lässt auch den Motor absterben wenn dagegen gebremst wird. Abhilfe: Neue Federn einbauen…

  2. Die Malo Kupplungsfedern sind dicker als die orinalen Federn und zudem mit ordentlich Lack überzogen. Wenn dieser Lack im Einhägbereich deiner Kupplungsbacken noch drauf ist, passiert es schon, das die Backen nicht komplett zurückwandern können. Hier hilft: Loch in der Backe etwas grösser machen und den Lack von der Feder runterkratzen. Es reicht, den Lack im Aufhängungsbereich zu entfernen.

An Heroe:
Ja das stimmt! es wurde mir gesagt, daß die Kraft nur über „Kraftschluß“ übertragen wird.
Ich habe mich beim Einbau auch gewundert. Aber es geht wirklich.
Bye[:drink:]

mhh Hört sich an als ob die kupplungsfeder zu hart wären… is meine Meinung…[:rotate:]

Wir san´Jung wir san dumm, aber lustig samma heid, liaba´Jung und Dumm also Old und Supergscheid´G

Hallo Hellawaits, ich hab mal ne Frage. Wie gut ist denn die Multivar im Fahren? Ist der Unterschied zur Originalvario sehr groß?

mfg heroe [:smokin:]

Hallo zurück, [:smokin:]

Hallo,
vielen Dank für die Antworten!!!
Ich habe mit „Kupplungsfeder“ die Gegendruckfeder gemeint, sorry.
In der Kupplung selbst sind noch die Orginalen (3) Federn.
Soll ich die GDfeder gegen die Orginale wechseln???
Bye [:drink:]

Ich muß nochmal stören, stimmt es, daß die Multivar nicht auf die Kurbelwellenverzahnung passt und nur durch Druck auf der Welle hält?

mfg heroe[:smokin:]

An heroe:
Die Verzahnung kann keinen Schaden nehmen, weil sich die Gegendrckscheibe drehen lässt, ohne daß dabei die Kurbelwelle berührt wird.
Man kann danach wieder die orginal Vario einbauen.
Bye[:drink:]

Hallo,
an heroe:
Der Roller bescheunigt wirklich besser!
Ich war sehr skeptisch und dachte mir, daß es ja eh kaum was bringt… aber getäuscht! Der Roller hängt besser am Gas, zieht bei jeder Drehzahl einfach besser.

an Kweide
Die Sache mit den Kupplungsfedern KANN sein! Da es beim einbauen der Gegendruckfeder etwas „gefuxt“ hat, habe ich den „Konterschlüssel“ an den Kupplungsbacken angelegt, und so die Federn möglicherweise etwas gedehnt. Das könnte das Problem sein!Muß ich morgen mal nachschauen.
Dann laß ich es euch wissen…
Soll ich wieder die orginalen Federn einbauen (natürlich neue)??Oder gibt es bessere?
Byebye [:drink:]

Hallo „Imerator“,
die Feder ist weiß und kürze als die orginale.
Bye[:drink:]

Alles klar, Dankeschön.

Gruß heroe[:smokin:]

Nimm mal den variodeckel wieder ab.
Multivar raus, reinigen und die Rollen leicht fetten.
Dann Die Kupplungsklocke zerlegen und die originalen Kupplungsfedern wieder rein.
hast du eine andere gegendruckfeder verbaut ( die mitgeliefert wurde ) oder ist die originale noch drin ??

Hallo zurück, [:smokin:]
in deiner Multivar müssten jetzt die 12,5g Gewichte verbaut sein, sofern du die verbaut hast die orig. mit geliefert wurden.
Hast du die Malossi Gegendruckfeder verbaut???
Ist dein Roller vorher schon abgesoffen???

Nimmt den die Verzahnung schaden oder kann ich später wieder auf die Originalvario umstellen ?

Gruß heroe[:smokin:]